Der TSV Wasserburg setzt erneut ein Zeichen in schwieriger Zeit: im Namen des Sport-Nachwuchses - Bitte anmelden



Und erneut möchte der TSV Wasserburg ein Zeichen setzen – diesmal rein sportlicher Art: Handball-Trainings werden neu organisiert! Denn auch in der Pandemiezeit können neue Ideen für Schwung sorgen. Gerade im Namen der Kinder der Stadt und des Umlandes! Damit verschiedene Altersgruppen für ein Handball-Training organisiert werden können.
Initiator ist Sinisa Botic, 15 Jahre lang Profi-Handballer in Kroatien und Bosnien  – zuletzt Coach der Herrenmannschaft Forst United in Ebersberg. Sein Ziel: Allen Altersgruppen mehr Aktivität zu ermöglichen und den schönen Handball-Sport näher zu bringen.
Hier das Angebot des TSV Wasserburg:
Wenn Ihr Kind gerne Handball trainieren möchte, senden Sie bitte seinen Namen und seinen Jahrgang an: 
handballwasserburg@gmail.com