Tennisplätze in Wasserburg seit diesem Wochenende geöffnet


Das Frühjahresinstandsetzungsteam rund um Winfried Eß hat am Wochenende die Tennisplätze des TSV 1880 Wasserburg auf Vordermann gebracht. Diese sind jetzt wieder spielbereit. Die Arbeiten wurden durch die herrschende Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen sowie des erneuten Wintereinbruches erschwert. Unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln wurde trotzdem auf Hochtouren gearbeitet. 
Wichtig: Bei der Nutzung der Tennisplätze müssen unbedingt die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen eingehaltet werden. Außerdem sind die Aushänge an der Tennisanlage unbedingt zu beachten. Dann steht dem Spaß mit der gelben Filzkugel nichts mehr im Wege.
VH