RKI meldet am Morgen 122,7 Fälle in der Inzidenz für die Stadt Rosenheim - Corona-Todesfall im Landkreis


Keine Beruhigung für die Stadt Rosenheim, was die Inzidenz angeht: 122,7 Fälle meldet das Robert-Koch-Institut am heutigen Mittwochmorgen – ein erneut gestiegener Wert und eine weitere Entfernung zu möglichen Lockerungsmaßnahmen laut neuem Stufenplan. Der Landkreis liegt hier auch heute so wie gestern bei der 80 in der Inzidenz – leider meldet das RKI einen weiteren Corona-Todesfall über Nacht, den 424. Verstorbenen seit dem Beginn der Pandemie. Der Landkreis Mühldorf liegt heute ebenfalls weiter über der kritischen 100: Bei 112,2 in der Inzidenz …


rd