Bereits seit Jahren kann man seinen Antrag auf Kindergeld, Insolvenzgeld und Arbeitslosengeld bequem und sicher von zu Hause aus online stellen. Seit wenigen Tagen nun steht ein weiteres eService-Angebot der Bundesagentur für Arbeit in Rosenheim zur Verfügung: Arbeitgeber*innen können jetzt auch ihren Antrag auf Transfer-Kurzarbeitergeld und die Förderung von Transfer-Maßnahmen online stellen.

Die Leistung ist abrufbar unter
https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/transfermassnahmen-transferkurzarbeitergeld.
Informationen zum Upload stehen unter
https://www.arbeitsagentur.de/transfermassnahmen-transferkurzarbeitergeld/transfermassnahmen-upload.


Im Laufe dieses Jahres sollen noch zehn weitere Leistungsanträge, in den kommenden Jahren sollen noch über 40 weitere Verwaltungsleistungen hinzukommen, heißt es heute.