Gegen 11 Uhr hat's gekracht: Rotter Feuerwehr leitet Verkehr an Unfallstelle vorbei


Zum Glück nur Blechschaden: Gegen 11 Uhr hat es heute an der unfallträchtigen Abzweigung der B15 nach Griesstätt wieder einmal gekracht. Zwei Pkw sind im Kreuzungsbereich zusammengeprallt. Es gab keine Verletzten. Allerdings kam es zu Verkehrsbehinderungen. Deshalb wurde die Feuerwehr Rott alarmiert, die den Verkehr an der Unfallstelle vorbeileitete.