Jetzt schon anmelden für Sommer-Seminar mit dem Priener Heilpraktiker Michael Leberle


„Das Sein als Ursprung unseres Lebens neu entdecken und entwickeln“ – so lautet das Ziel eines Seminar-Wochenendes, das unter dem Motto „Du bist – ich bin – wir sind“ von Freitag, 18. Juni bis Sonntag, 20. Juni in Prien im Hotel Bayerischer Hof angeboten wird. Seminar-Leiter ist der Heilpraktiker für Psychotherapie Michael Leberle aus Prien-Atzing (Foto, mit seinem Buch „Liebevolles Dasein“) , seine Frau und Psychologin Mariana Leberle sowie Pfarrer und Berufungscoach Klaus Hofstetter.


 

Zum Inhalt des Seminars heißt es unter anderem: „Unsere Gesellschaft ist geprägt von der Leistung. Das geht schon bei Kindern in frühen Jahren an und wird mit der Zeit noch verstärkt. So stehen bei vielen Menschen das Tun und die Leistung im Mittelpunkt.“ Man habe erkannt und erfahren, wie wichtig und wohltuend es sei, aus dem Sein zu leben. Was das bedeutet, können die Teilnehmer an einem Wochenende erfahren und gemeinsam mit einer Gruppe von maximal 22 Personen erleben wie es ist, „wenn wir aus dem Sein leben und wenn das Sein der Mittelpunkt unseres Lebens ist“. Das Seminars beginnt am Freitag, 18. Juni, mit einem Abendessen und endet am Sonntag, 20. Juni, mit dem Mittagessen.

Anmeldungen und nähere Informationen gibt es bei Michael Leberle telefonisch unter 0162-7435930 oder per email: mail@praxis-leberle.de