Archiv für den Tag: 9. Dezember 2018

image_pdfimage_print

Nervenstark und hochkonzentriert

Verfolger-Rennen im Biathlon-Weltcup: Franzi Preuß aus Albaching wieder Neunte

Der ARD-Reporter nannte sie heute den Lichtblick im ganzen deutschen Team: Franzi Preuß aus Albaching hat zum dritten Mal innerhalb von nur vier Tagen einen Top-Ten-Platz im Biathlon-Weltcup von Slowenien geschafft! Nervenstark und schnell präsentiert sich die 24-Jährige vom SC Haag bei ihrem bislang allerbesten Weltcup-Auftakt ihrer ...

Einfach mal abtauchen, Sepp!

Unser Türl 8: Freude in Maitenbeth über eine Familienkarte fürs Wasserburger Badria

Einfach mal abtauchen, Sepp - mit der lieben Familie: Unsere Familienkarte aus Türl Nummer 8 unseres Adventskalenders für den ganzen Tag im Badria in Wasserburg geht nach Maitenbeth – an Josef Hirt! Wir wünschen einen wunderbar entspannten Tag! Und heid mach mas wieda spannend und eventuell unvergesslich - ein Konzert oder Theaterstückl oder ...

Beste Band 2018 of Germany: Just Duty Free!

Sensations-Erfolg in der Königsdisziplin: Der Kategorie Rockmusik

Riesenerfolg und Sensation in der Musikbranche: Der Deutsche Rock-Preis 2018 geht an Just Duty Free aus dem Altlandkreis Wasserburg! In der Siegerlandhalle im nordrhein-westfälischen Siegen wurde am gestrigen Samstagabend der begehrte Preis verliehen. Den ersten Platz in der Kategorie Rockmusik - der Königsdisziplin - haben sie gewonnen: Just ...

Löwen unterliegen EV Landshut

EHC Waldkraiburg verliert mit 2:5 - Nach 20 Minuten war alles klar

Wieder eine Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd: Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für die Industriestädter erzielten Daniel Hämmerle und Bobby Chaumont. Zum wiederholten Mal machten die Gegner aus Landshut schon in den ersten 20 Spielminuten alles ...

Zum Glück gab’s nur Leichtverletzte

Samstagabend: Zwei Unfälle auf der B12 zwischen Haag und Maitenbeth

Am Samstagabend ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle auf der B12 in Fahrtrichtung Mühldorf etwa auf Höhe von Sinkenbach. Zunächst übersah ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf, dass die Fahrzeuge vor ihm wegen eines Linksabbiegers bremsen mussten und er fuhr mit seinem Seat auf den vor ihm fahrenden Mercedes einer 60-jährigen ...

Kommt ein Zettel geflogen?

Wind verträgt den entscheidenden Hinweis zu Transporter-Schaden in Wasserburg

Lieber Wind, wo ist der Zettel? Der Besitzer eines Fiat-Transporters sah gestern Nachmittag Selbigen zwar noch von der Windschutzscheibe davonfliegen, als er in Wasserburg zu seinem Fahrzeug zurückkam - an dem Transporter entdeckte er aber erst Stunden später einen Schaden in Höhe von 500 Euro und erinnerte sich so an den nun bedeutungsvollen, ...

Am Morgen: Kleinbrand in Griesstätt

Bürger löscht heute um 6 Uhr in der Früh brennenden Holztisch beim Penny-Parkplatz

Der etwas andere Sonntagmorgen heute für einen Griesstätter: Um 6 Uhr in der Frühe entdeckte er einen brennenden Holztisch auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Griesstätt und löschte den Brand gleich mal sofort. Zudem informierte der aufmerksame Mann über die 112 die Feuerwehr, wie die Polizei am heutigen Vormittag mitteilt ...

Wo mit viel Schnee gerechnet wird …

Stangen für die Orientierung schon mal auf dem Friedhof aufgestellt

Sie rechnen auch in diesem Winter jedenfalls wieder mit großen Schneemengen: Im Gebirgsdorf Reit im Winkl gibt es aktuell eine besondere Vorsorge. Nicht nur auf den Straßen und Wegen werden für Autofahrer und Fußgänger Schneestangen angebracht, sondern auch auf dem Friedhof der Kirche St. Pankratius sollen die Stangen helfen - im Falle ...

Pfaffinger Markt-Bude vom Winde verweht

„Das himmlische Kind" stellte Standl auf den Kopf - Zum Glück niemand verletzt

Der Wind meint es aktuell nicht ganz so gut mit den Veranstaltern der Christkindlmärkte in der Region - in der Nacht auf den gestrigen Samstag jedenfalls stellte er diese schon auf dem Pfaffinger Dorfplatz aufgebaute Bude auf den Kopf. Zum Glück wurde niemand verletzt. Und auch dem Marktgeschehen ab dem gestrigen Nachmittag tat dann der Wind, das ...

Messer in Rücken gestochen

Landkreis: Streit in einem Mehrparteienhaus eskaliert - Festnahme nach Fahndung

Am gestrigen Samstagabend gegen 20.30 Uhr kam es in einem Mehrparteienhaus im Landkreis zu einem Streit zwischen drei Bewohnern aus Rumänien, der einen Verletzten forderte: Während der Auseinandersetzung soll es offenbar ein 54-Jähriger gewesen sein, der einem 31-Jährigen ein Küchenmesser in den Rücken stach ...