Riesige Lüftung für neuen H&M

Heute 20-Tonnen-Anlage angeliefert - Außenhaut schon bald ganz in Rot

image_pdfimage_print

P1060836Die Bauarbeiten am alten Alueda-Komplex an der Rosenheimer Straße (wir berichteten) gehen mit Riesenschritten voran: Heute wurde ein gigantisches Lüftungsaggregat für die neuen Gewerberäume angeliefert. „Eines von zweien dieser Art. Das gibt’s in ganz Deutschland nur mehr ein einziges Mal an einem anderen Ort“, sagt Andreas Buchinger von der Wolf GmbH in Garching bei München, die für die Lüftung des Gebäudes zuständig ist. Der Clou: In der Lüftung ist auch gleich die Heizung mit eingebaut. Während an dieser Stelle kräftig geschraubt wird …

P1060834

 

… ist auch an der Außenhaut des Gebäudekomplexes, der ab März auch den Modespezialisten H&M beherbergen soll, täglich ein Fortschritt zu sehen.

Seit ein paar Tagen kann man bereits die roten Außenelemente begutachten, die dem Gebäude einen ganz eigenen Ausdruck verleihen und optisch eine Verbindung zur roten Innbrücke herstellen.

P1060829

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren