Flockis nasses Warten auf das Herrchen

Vierbeiner hatte sein Herrchen verloren: Feuerwehr-Hund Lissi half

image_pdfimage_print

5de266e66304e98b08858514e68ff104_kEs war die rührendste Tiergeschichte der vergangenen Woche: Flockis gemeinsame Suche nach seinem Herrchen mit der Polizei und der Wasserburger Feuerwehr. Damit dem Vierbeiner das Warten auf sein Herrchen (wir berichteten) nicht gar so lange wurde, durfte er nicht nur im Streifenwagen der Polizei mitfahren, sondern auch mit dem Wasserburger Feuerwehrhund Lissi ein ausgiebiges Bad im Inn mit anschließendem längerem Trocknungsspaziergang machen. Lissi ist der Hund von Kreisbrandmeister Stephan Hangl, der sich um den Vierbeiner kümmerte. Die Geschichte für Flocki endete mit einem Happy End, nachdem sich der Besitzer bei der Polizei gemeldet hatte.  

 

 

 

Flocki-2-677x600

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.