Der Rücken steht im Mittelpunkt

Vortragsreihe beim Gesundheitspark Fit&Fun startet kommenden Dienstag

image_pdfimage_print

fuf2Er sticht, er zwickt, er schmerzt – jeder von uns kennt das Gefühl: Einmal falsch bewegt, zu schwer gehoben oder zu lange krumm gesessen und schon macht der Rücken Probleme. Doch mittlerweile haben nicht nur ältere Menschen Beschwerden im Rückenbereich, sondern zunehmend auch jüngere Personen. Experten sprechen deshalb auch gerne von der „Volkskrankheit Rückenschmerzen”. Eine Entwicklung, die der Sportpark Fit & Fun in Wasserburg zum Anlass nimmt um im Oktober eine Vortragsreihe darüber zu starten.

Referieren werden Dr. med. Sebastian Sinz (Sportmediziner), Jenny Hindrichs (Master in Sportwissenschaften) und Berthold Frauwallner (Naturkostberater).

In der Vortragsreihe dreht sich alles um den anfälligen Körperbereich rund um die Wirbelsäule, dessen Faszienstrukturen, die oft Ursache für Schmerzen sein können, die Behandlungsmethoden und welche Rolle dabei ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt spielt.

Vortrag am Dienstag, 13.10.2015, Thema: Ursachenerkennung und ganzheitliche Schmerztherapie bei Beschwerden am Bewegungsapparat. Referent: Dr. med. Sebastian Sinz
Vortrag am Donnerstag, 15.10.2015. Thema: Funktionelles Training bei Rückenbeschwerden
Referent: Jenny Hindrichs

Vortrag am Dienstag, 20.10.2015, Thema: Säure-Basen-Haushalt, Referent: Berthold Fraunwallner
Alle Vorträge starten um 19 Uhr und sind kostenlos. Um eine Voranmeldung unter 08071/92650 wird gebeten.

fitundfun1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren