Zaun herausgerissen

Unfall in der Megglestraße in Reitmehring - Polizei Wasserburg fahndet nach unbekanntem Fahrzeug

image_pdfimage_print

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat sich offenbar bereits in der Zeit von Freitag, 18. Dezember, bis Sonntag, 20. Dezember, ein Verkehrsunfall mit einem unbekannten Fahrzeug in der Megglestraße in Reitmehring ereignet. Das meldet die Polizei Wasserburg am heutigen Mittwochmorgen. Von diesem Fahrzeug – laut Polizei vermutlich ein Lkw-Gespann – wurde ein Maschendrahtzaun beschädigt …

Eventuell bei einem Wendemanöver sei scheinbar mit einem Lkw- Anhänger in den Zaun eingefädelt und dieser dabei herausgerissen worden, vermutet die Polizei.

Der entstandene Sachschaden an dem Maschendrahtzaun wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher oder zu dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren