Winterpause für Sturmwarnung

Am 1. April kommenden Jahres geht Lichtanlage am Simssee wieder in Betrieb

image_pdfimage_print

Am 31. Oktober wird am Simssee der Sturmwarndienst eingestellt. Wie das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung im Landratsamt Rosenheim mitteilt, wird die optische Sturmwarnung am 1. April kommenden Jahres wieder in Betrieb genommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren