Wieder Einsatz für Pfaffinger Wehr

Am frühen Abend krachte es an der Kreuzung bei Neuhaus

image_pdfimage_print

Nur wenige Stunden nach dem tragischen Unfall bei Rattenbach (wir berichteten), musste die Pfaffinger Feuerwehr am frühen Donnerstagabend zu einem weiteren Einsatz ausrücken. An der Kreuzung beim Weiler Neuhaus hatte es gekracht. Diesmal ging der Unfall zum Glück glimpflicher aus. Es gab „nur” Leichtverletzte. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden allerdings schwer beschädigt. Fotos: Georg Barth

Polizeibericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren