Wieder „Budenzauber” in Attel

„Rubber Soul Connection" am 19. November zu Gast bei der Stiftung

image_pdfimage_print

Die „Rubber Soul Connection” ist am 19. November zu Gast beim „Budenzauber” der  Stiftung Attl. Die vier Musiker präsentieren facettenreichen Vocal-Rock-Pop, der ohne Bombast und viel Schnickschnack auskommt. Sie verleihen Klassikern und weniger bekannten Stücken der 60er bis 80er-Jahre eine ganz eigene und einzigartige Note.

Das Songmaterial legendärer Größen wie Lennon, McCartney, Billy Joel, David Bowie, Randy Newman oder Marvin Gaye wird authentisch interpretiert und erscheint in einem neuen Gewand. Markenzeichen sind dabei die geschmackvoll arrangierten drei- bis vierstimmigen Gesangsparts, getragen von einer ausgefeilten Instrumentierung.

 

Foyer der Kantine, Stiftung Attl, Einlass: 18 Uhr

Beginn: 18.30 Uhr, Eintritt: Ein Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren