Wer stiehlt eine Bus-Rückleuchte?

Vorfall in Staudham gegenüber der Kfz-Zulassungsstelle beschäftigt die Polizei

image_pdfimage_print

estern wurde die Polizei nach Staudham bei Edling gerufen. Dort wurde schon in der Nacht zum Montag die Rückleuchte eines am Straßenrand abgestellten Busses demontiert und gestohlen. Vor Ort erklärte der Geschädigte, dass der Bus nach einem Unfall zur Instandsetzung am Sonntagabend gegen 17 Uhr zu einem örtlichen Busunternehmen gebracht worden war. Da die Heckstoßstange ausgewechselt werden sollte, fehlte diese am Bus. Somit war es dem Dieb offenbar ein Leichtes, die rechte Rückleuchte abzuschrauben und zu stehlen.

Der Bus stand zur Tatzeit gegenüber der Zulassungsstelle Wasserburg am Straßenrand in Staudham nahe Ortsbeginn Edling.

Die Tatzeit erstreckt sich von Sonntag, 17 Uhr bis Montag, 12 Uhr.

Der Stehlschaden beläuft sich auf 750 Euro.

Nun bittet die Polizei Wasserburg um sachdienliche Hinweise unter der 08071/91770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren