Wasserburg ganz im Zeichen von MEGGLE

Heute Verleihung des 7. Gründerpreises im historischen Rathaussaal

image_pdfimage_print

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Viel Prominenz aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft wird heute in Wasserburg erwartet. Um 17 Uhr startet die Vergabe des 7. MEGGLE-Gründerpreises im Saal des historischen Rathauses der Stadt. Begrüßt werden die Gäste traditionell von Toni Meggle. Den Festvortrag hält heute Dr. Dr. Hans-Werner Sinn, Professor für Nationalökonomie an der LMU in München. Er spricht zum Thema „Europa im Umbruch. was wird aus Deutschland“.

Gegen 18 Uhr wird es dann nochmals richtig spannend: Die drei diesjährigen Preisträger werden präsentiert. Und dabei geht es um nicht unerhebliche Preisgelder:

1. Preis: 25.000 Euro
2. Preis: 15.000 Euro
3. Preis: 10.000 Euro

Die Preisträger der vergangenen Jahre im Überblick:

2012
1. Preis (30.000 Euro Prämie)
TechDivision GmbH, Kolbermoor
Gründer: Stefan und Josef Willkommer (Geschäftsführer)
Gründeridee: Weblösungen für kleine und mittelständische Unternehmer

2. Preis (20.000 Euro Prämie)
BORA Lüftungstechnik GmbH, Raubling
Gründer: Willi Bruckbauer (Geschäftsführer)
Gründeridee: Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer, umweltfreundlicher und energiesparender Kochabzugssysteme

Preis für Originalität:
Pastafino – Manufaktur für feine Pasta
Gründer: Robert Neumeier
Gründeridee: Originelle Nudelprodukte mit Füllungen aus der bayerischen Küche

2013
1. Preis (25.000 Euro Prämie)
Envento Windenergie GmbH, Bergen
Gründer: Dr. Lars Matthes (Geschäftsführer)
Gründeridee: vertikale Kleinwindanlage

2. Preis (15.000 Euro Prämie)
Bioteaque GmbH & Co. KG, Traunstein
Gründer: Bernhard Koller und Armin Wagner (Geschäftsführer)
Gründeridee: Vertrieb von speziellem Bio-Tee

3. Preis (10.000 Euro Prämie)
meineumwelt GmbH, Vogtareuth
Gründer: Alois Grundner (Geschäftsführer)
Gründeridee: Beratungs- und Dienstleistungen im Bereich des Umwelt-, Immissions- und Gewässerschutzes

 

2014
1. Preis (25.000 Euro Prämie)
Grimmeisen Licht GmbH, Wasserburg
Gründer: Gerhard Grimmeisen (Geschäftsführer)
Gründeridee: Innovative Lichtlösungen

2. Preis (15.000 Euro Prämie)
Moarhof Betreiber GmbH, Samerberg
Gründer: Simone und Wolfgang Kuffner (Geschäftsführerin, Gesellschafter)
Gründeridee: Renovierung und Ausbau eines traditionellen Bauernhofs zur Event-Location

3. Preis (10.000 Euro Prämie)
O.E.L. Goldmühle, Garting
Gründer: Irmi und Anton Lamprecht (Inhaber)
Gründeridee: Regional produzierte Premium-Lebensmittel, insbesondere Öle

 

2015
1. Preis (25.000 Euro Prämie)
Camba Bavaria GmbH, Truchtlaching
Gründer: Markus Lohner (Geschäftsführer)
Gründeridee: Innovative Brauerei

2. Preis (15.000 Euro Prämie)
Prechtl Engineering GmbH, Traunstein
Gründer: Jakob Prechtl (Geschäftsführer)
Gründeridee: Entwicklung, Konstruktion und technische Berechnung im Maschinenbau

3. Preis (10.000 Euro Prämie)
Impact Innovations GmbH, Haun
Gründer: Peter Richter jun. (Geschäftsführer)
Gründeridee: Verfahren mit Kaltgasspritzen zur Herstellung von metallischen Beschichtungen

 

2016
1. Preis (25.000 Euro Prämie)
Ledermanufaktur Lerner, Amerang
Gründer: Klaus Lerner (Geschäftsführer)
Gründeridee: Individuelle, mit Lasertechnik bearbeitete Lederwaren

2. Preis (15.000 Euro Prämie)
B11, Edling
Gründer: Dirk Huber
Gründeridee: Hochflexible, nachhaltig produzierte Akustiklösungen

3. Preis (10.000 Euro Prämie)
Fußstetter Planungs-Gesellschaft mbH, Wasserburg
Gründer: Marcus Fußstetter
Gründeridee: Handgefertigte, mobile Kochmöbel

 

 

2017
1. Preis
Weinfurtner Metallbau, Riedering
Gründer: Andreas Weinfurtner
Gründeridee: Innovativer, hochwertiger Rundgrill, der „Kugelblitz“

2. Preis
gepedu GmbH, Egmating
Gründer: Christian Buss und Christoph Vogt (beide Geschäftsführer)
Gründeridee: Entwicklung von onlinegestützten Testverfahren zur beruflichen Weiterbildung

3. Preis
Wanner GmbH, Mühldorf am Inn
Gründer: Dipl. Ing. Reinhold Wanner
Gründeridee: Regional ausgerichtete Unternehmensberatung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren