Warnstreiks an den Kliniken

Nach zwei erfolglosen Verhandlungsrunden mit den öffentlichen Arbeitgebern von Bund und Verband der kommunalen Arbeitgeber ruft die Gewerkschaft Verdi erneut zu Warnstreiks auf. Für den kommenden Montag, 19. Oktober, plant Verdi bayernweite Warnstreiks, die in diesem Jahr coronabedingt nicht zentral in München und Nürnberg mit zentralen Kundgebungen enden, sondern in vielen kleinen Kundgebungen in den einzelnen Bezirken.

Der Bezirk Rosenheim beteiligt sich an diesem landesweiten Warnstreik mit folgenden Einrichtungen:

RoMed Klinikum Rosenheim

RoMed Klinik Wasserburg

RoMed Klinik Bad Aibling

RoMed Klinik Prien

Die zentrale Kundgebung ist von 9.30 bis 12 Uhr in Rosenheim, Mangfallpark-Nord.