VR-Bank fördert die Jungschützen

Pfaffing: Geldspende an Forstings Steinbuch-Schützen für Lichtgewehranlage

image_pdfimage_print

vr-bankGroßzügige Hilfe für den Schützen-Nachwuchs in Forsting: Die Volksbank-Raiffeisenbank in Pfaffing hat jetzt 450 Euro für die Jugendarbeit des Schützenvereins Steinbuch Forsting übergeben, um eine Lichtgewehranlage anschaffen zu können. Jugendleiter Georg Lunghammer (links im Bild) ist seit vielen Jahren sehr engagiert und erfolgreich in der Jugendarbeit beim Forstinger Verein tätig und freut sich, dass er zukünftig noch mehr Möglichkeiten hat, seine Jungschützen zu fördern …

Das Lichtgewehr könne in vielfältiger Weise in der Jugendarbeit eingesetzt werden. Somit könnten damit bereits jüngere Kinder von acht bis zwölf Jahren den technisch sehr anspruchsvollen Schießsport erlernen. Der Umstieg auf das Luftgewehr falle dann später erheblich leichter. Außerdem mache es eine Menge Spaß.

Christian Rosenauer von der Volksbank Raiffeisenbank in Pfaffing hat sich und sein Team bereits zu einem Probetraining angemeldet …

Unser Foto zeigt von links Jugendleiter Georg Lunghammer, Hauptgeschäftsstellenleiter Christian Rosenauer sowie Forstings Schützenmeister Franz Blinninger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.