Verletzte bei Unfall in Eiselfing

Pkw prallen an Kreuzung in der Ortsmitte zusammen

image_pdfimage_print

Am heutigen Dienstagvormittag wurden die Rettungskräfte gegen 10.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Eiselfinger Ortsmitte gerufen. An der Kreuzung der Rosenheimer Straße mit der Ameranger Straße waren zwei Pkw zusammengeprallt. Laut Informationen von vor Ort wurden zwei beteiligte Personen vom Rettungsdienst betreut.

Die Feuerwehr Bachmehring sicherte die Unfallstelle ab, richtete eine Verkehrsumleitung ein und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Flüssigkeiten sowie Fahrzeugteilen. Im Einsatz waren auch eine Streifenbesatzung der Wasserburger Polizei zur Unfallaufnahme und der Abschleppdienst. Es kam rund eine Stunde lang zu Behinderungen rund um die Eiselfinger Ortsmitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren