Und hier die gute Nachricht heute!

Es gibt sie noch, die helfenden Menschen mit ZEIT, die keine Umstände scheuen ...

image_pdfimage_print

Es war am gestrigen Spätnachmittag in der Ellmaierstraße in Rosenheim bei Einbruch der Dunkelheit: Eine 86-jährige Frau sprach an der Kreuzung zur Frühlingsstraße kurzerhand Passanten an. Die Rentnerin bat um Hilfe, da sie nicht mehr nach Hause finde. Unter den Angesprochenen zum Glück ein helfender Mensch mit ZEIT …

Eine 59-Jährige kümmerte sich sofort um die ältere Dame. Sie konnte aber auch nicht herausfinden, wo die Hilfesuchende nun genau wohne – sie wandte sich an die Polizei.

Über den Polizeicomputer war der Wohnort zum Glück schnell gefunden und die Polizisten brachten die Frau in ihr Altenheim zurück.

Die Beamten möchten an dieser Stelle die Hilfsbereitschaft der 59-jährigen Frau hervorheben. Die die Umstände nicht gescheut habe – keine Selbstverständlichkeit mehr in unserer heutigen Zeit! Nur so aber habe man der 86-jährigen Frau so schnell aus der Situation helfen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren