Umfangreiche Tagesordnung

Bauausschuss der Stadt tagt heute, Donnerstag, im Rathaus

image_pdfimage_print

Die nächste Sitzung des Bauausschusses der Stadt Wasserburg findet heute, Donnerstag, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Tagesordnung:

Ö1 Bekanntgabe von behandelten Tagesordnungspunkten deren Nichtöffentlichkeit entfallen ist

Ö 2 Hermann-Schlittgen-Str. 44, Flur Nr. 661/249, Gemarkung Wasserburg a. Inn; Antrag auf Umhausung einer unbeheizten Terrasse im UG und von einem unbeheizten Balkon im EG sowie eines Windschutzes mit Überdachung am Balkon im DG und eines ungeheizten Anbaues

Ö 3 Megglestraße, Flur Nr. 948, Gemarkung Attel; Antrag auf Abbruch der best. Gebäude sowie Neubau eines Verwaltungsgebäudes

Ö 4 St.-Bruder-Konrad-Straße 2, Flur Nr. 1016/10, Gemarkung Wasserburg a. Inn; Antrag auf Vorbescheid – Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage

Ö 5 Urfahrn 1, Flur Nr. 943/0, Gemarkung Wasserburg a. Inn; Antrag auf Vorbescheid zum Umbau des Wohnhauses in ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung sowie Umbau des Nebengebäudes – nochmalige Behandlung hinsichtlich der weiteren Angaben des Antragstellers zur Einliegerwohnung

Ö 6 Elend 1, Flur Nr. 112, Gemarkung Attel; Antrag auf Erweiterung der Terrasse mit Außentheke für die Gaststätte „Fischerstüberl”

Ö 7 Antrag auf Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 „Südliche Burgau” für das Grundstück Flur Nr. 709/5, Gemarkung Wasserburg a. Inn

Ö 8 Umgestaltung der städtischen Kinderspielplätze hinsichtlich Inklusion; Information über Sachstand

Ö 9 Antrag der Referentin für Jugend und Familie auf Neugestaltung/Sanierung des Skaterparks am BADRIA

Ö 10 Aufstellen von Radständern in der Altstadt von Wasserburg a. Inn; Information über den Sachstand

Ö 11 Antrag der Fraktionsgemeinschaft SPD/LLW im Stadtrat zur Prüfung von möglichen Aufstellorten für Fahrradgaragen im Stadtgebiet und in der Altstadt von Wasserburg a. Inn

Ö 12 Inndamm, Nähe Otto-Geigenberger-Weg, Flur Nr. 740/5, Gemarkung Wasserburg a. Inn; Antrag auf Vorbescheid zur Errichtung einer Imbisswirtschaft mit Wirtsgarten – Information über Sachstand

Ö 13 Nähe Staudhamer Feld, Flur Nr. 1029, Gemarkung Attel; Antrag auf Neubau einer Montagehalle mit Büro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren