Um 9.15 Uhr: Sirenenalarm in Wasserburg!

In der Burgau: Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt - Zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort

image_pdfimage_print

Alarm am Montagvormittag für die Rettungskräfte in Wasserburg: Am Ringelnatzweg in der Burgau ist bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Die Feuerwehren der Stadt – Wasserburg sowie Attel-Reitmehring – waren rasch vor Ort und sperrten die betroffene Leitung ab. Gegen 9.40 Uhr war die Lage unter Kontrolle, die meisten Einsatzkräfte rückten wieder ab. Fotos: WS

Der Polizeibericht folgt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren