Standlleute stehen in den Startlöchern

Das traditionelle Treffen zum Christkindlmarkt fand gestern in der Backstube Deliano statt

image_pdfimage_print

Es gehört zur Tradition des Wasserburger Christkindlmarktes wie das Weihnachtsengerl auf dem Rathausbalkon – das Treffen der Standlleute mit den Organisatoren vom Wirtschafts-Förderungs-Verband. Dabei werden alle Jahre nicht nur Erfahrungen ausgetauscht, sondern auch das Programm und die Rahmenveranstaltungen besprochen. Auch heuer wird es wieder einige Neuerungen geben.

Einig war man sich am Ende der Besprechung unter Leitung des WFV-Ausschusses um Christian Huber, Sindy Limmer, Steffi Schiller und Wolfgang Helmdach: Der Christkindlmarkt 2018 kann kommen!

Start ist am 30. November. Geöffnet hat der Christkindlmarkt an allen Adventswochenende von Freitag bis Sonntag. Letzter Tag ist der 23. Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren