So jubelt Pfaffing!

Volleyball-Kreisliga: Damen-Team bleibt weiter ungeschlagen

image_pdfimage_print

Ein Foto, das für sich spricht – ein kampfstarkes Spiel und eine große Freude am Ende: Mit einem nervenstarken Auftritt haben die Volleyball-Damen aus Pfaffing den Favoriten aus Grafing, den aktuell Zweitplazierten in der Kreisliga, energisch besiegt. Man bleibt dadurch auch nach dem sechsten Spiel der Saison ungeschlagen. Dabei hatte das junge Team den ersten Satz höchst bitter mit 26:28 verloren. Aber im zweiten und dritten Satz arbeitete man sich zurück und als Satz vier erneut abgegeben werden musste, kam’s zum spannenden Tiebreak in der Eiselfinger Sporthalle …

… wo der Kreisliga-Wettkampf-Tag diesmal stattfand.

 

Die Mädls vom SV Forsting/Pfaffing lagen sich nach Tiebreak-Punkt 15 in den Armen und machten Luftsprünge …

Unser Foto oben zeigt von links:

Laura Krey, Vi Tran, Franzi Haneberg, Amelie Winter, Amelie Reiser, Alex Drax, Coach Elke Wolfsberger, Moni Perzl und Carina Fetsch.

Pfaffing im schwarzen Dress, Grafing im gelben …

Zuvor bereits hatte die Pfaffinger Mannschaft das Eiselfinger Kreisliga-Team klar mit 3.0 besiegt. Die Satz-Ergebnisse lauteten hier 25:17, 25:15 und 25:18.

Teambesprechung Eiselfing:

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.