Riesen-Wahlbeteiligung in Rott

Spitzenwert von fast 90 Prozent! CSU vor den Grünen und der AfD

image_pdfimage_print

Auch Rott hat gewählt – und wie: Fast 90 Prozent der Bürger gaben ihre Stimme für den Landtag ab, ein Spitzenwert im Altlandkreis! Otto Lederer von der CSU erhielt in der Erststimme 39 Prozent. Die Grünen kommen in Rott auf knapp 14 Prozent. Die AfD wählten elf Prozent –  auch die Freien Wähler bekamen hier knapp elf Prozent. Die FDP liegt in Rott mit 8,4 Prozent vor der SPD mit 5,7 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren