Rechtmehring: Schwerer Motorradunfall

Autofahrerin nimmt Zweiradfahrer die Vorfahrt - Rettungshubschrauber im Einsatz

image_pdfimage_print

Wieder ein schwerer Unfall an der Kreuzung zwischen Freimehring und Rechtmehring: Dort wurde am frühen Sonntagabend ein Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste. Auch seine Sozia wurde schwer verletzt. Eine Pkw-Fahrerin hatte dem Krad die Vorfahrt genommen. Das Motorrad prallte noch mit einem weiteren Pkw zusammen. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren