Mehrere tausend Euro Schaden

Unbekannte Täter brechen Baucontainer auf - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

image_pdfimage_print

Unbekannte Täter brachen im Bereich der Ellmaierstraße in Rosenheim mehrere Baucontainer auf. Die Container werden von Unternehmen für das aktuelle Bauvorhaben im Klinikum Rosenheim für Bürotätigkeiten sowie als Lagerstätte genutzt. Im Zeitraum vom 4. November, 19.30 Uhr, bis gestern, 10. November, 10 Uhr, hebelten die Täter die Türen auf und brachen gewaltsam Schlösser auf.

So konnten die Einbrecher ins Innere der Container gelangen. Dort entwendeten sie Baumaterialen wie Lampen, Kabel, Installationsmaterial und Werkzeuge sowie andere Arbeitsgeräte. Insgesamt wird der Schaden mit mehreren tausend Euro angegeben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Die  geschädigten Baufirmen erheben aktuell den genauen Waren- beziehungsweise Materialbestand, um den Schaden exakt beziffern zu können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren