Internationale Ehen – was ist zu beachten?

Unser Experte, der Wasserburger Rechtsanwalt Bastian Wernthaler, gibt wichtige Tipps

image_pdfimage_print

Seit vielen Jahren berät der Wasserburger Fachanwalt für Familienrecht Bastian Wernthaler Paare, die unterschiedlicher Nationalität sind. Er gibt diesen wichtige Tipps: „Schon vor der Heirat sollte überlegt werden, in einem Ehevertrag festzulegen, welches Recht für die Ehe gelten soll. Oft wird die Geltung deutschen Rechts gewünscht. Dies können die Ehegatten in einem Ehevertrag festlegen.“

Wernthaler weiter: „Bei einer Trennung oder Scheidung muss zunächst geprüft werden, welches Gericht zuständig ist und nach welchem Recht Scheidung, Vermögensauseinandersetzung und die Angelegenheiten der Kinder geregelt werden sollen. Innerhalb der Europäischen Union gelten hier inzwischen recht klare Regeln. Bei Ehen mit Angehörigen anderer Staaten ergeben sich aber oft erhebliche Probleme. Schließlich sind angesichts der verschiedenen Rechtssysteme besonders erbrechtliche Regelungen und Verträge sehr empfehlenswert.“

 

Manchmal sollten auch Ehepaare zweier deutscher Staatsangehöriger an das internationale Recht denken, so Wernthaler: „Deutsche Ehepaare, die aus beruflichen Gründen längere Zeit im Ausland leben werden oder eine Auswanderung planen, sollten sich beraten lassen. Durch den Aufenthalt im Ausland könnte das dortige Recht gelten. Oft wünschen die Ehegatten aber das Recht ihres Heimatlandes. Dies sollte dann in einem Ehevertrag geregelt werden.“

 

Direkt-Kontakt

Bastian A. Wernthaler
Rechtsanwalt

Fachanwalt für Familienrecht

Oberanger 42
80331 München
Tel. +49 (0)89 3306 6365
Fax +49 (0)89 3306 6733
 
Weberzipfel 8
83512 Wasserburg am Inn
Tel. +49 (0)8071 9229 191

Fax +49 (0)8071 9229 192

www.ra-wernthaler.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Gedanke zu „Internationale Ehen – was ist zu beachten?

  1. Hallo und danke für diesen interessanten Beitrag zu internationalem Familienrecht! Ich wusste gar nicht, dass man im Ehevertrag festlegen kann, welches Recht bei der Ehe gelten soll. Meine Schwester plant gerade ihre Hochzeit mit einem Italiener, da wird sie dieser Beitrag sicher interessieren.

    Antworten