Im „Roten Turm“ ins neue Jahr

Drei Tage wach mit tollem Programm bis Silvester

image_pdfimage_print

Vorglühen im „Roten Turm“ in Wasserburg: Dort geht von 29. bis 31. Dezember ein tolles Programm über die Bühne. Start ist am Freitag mit Dj Rapossa und Dj Kultiko. New wave, Elektro und Goa sind ab 22 Uhr angesagt. Am Samstag gibt’s eine Vorsilvester-Rock-Party mit „Simon“ – von 20 bis 20.30 Uhr mit Gitarre, anschließend mit den Bands „Stents and Friends“, „Roots and Friends Irisch Trad“ und mit „Screaming Nightmare“ (Foto). 

Eintritt: Acht Euro.

Am Sonntag ist ab 21 Uhr Silvesterparty mit Dj Bassinsky.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren