Gesundheitsförderung im Büro

Experten beraten am 29. November im Business-Center in Wasserburg

image_pdfimage_print

Die Zahl der psychisch bedingten Krankheitstage von Arbeitnehmern und die durch Erkrankungen des Bewegungsapparates steigen rapide an. Die Gründe dafür sind häufig fehlende Bewegung und langes und statisches Sitzen im Büro. Was man dagegen unternehmen kann, dass zeigen Experten im Business-Center am Burgfrieden in Wasserburg  beim Thementag „Gesundheitsförderung im Büro – Problematik – Kosten – Lösungen“ am Mittwoch, 29. November, von 15 bis 18 Uhr.

Der Wasserburger Orthopäde Dr. Sebastian Sinz und der international tätige Ergotrainer Peter H. Geissler aus Dietfurt a.d. Altmühl (Foto) informieren kurzweilig und kompetent über Möglichkeiten von Motivation für Bewegung, Leistungssteigerung im Büro und der Reduzierung von Krankheitstagen – auch bei vorhandener Büroeinrichtung.

Optiker Stefan Leidmann führt einen kostenlosen Sehtest durch. Unter allen Teilnehmern wird ein ergonomischer Drehstuhl der Firma Köhl verlost.

Nach der Information lädt Büroprofi Konrad Demmel zu einem kostenlosen, gesunden Imbiss ein.

Anmeldung per Email an: buero@demmel-bueroprofi.de oder über Telefon unter 08071/52 72 660.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.