GE-Service zeigt wieder großes Herz

Insgesamt 1200 Euro an Unfallopfer und Aktion „Wunschbaum"

image_pdfimage_print

Auch in diesem Jahr zeigt die Wasserburger Firma Ge-Service Dienstleistungen GmbH wieder ein großes Herz zur Weihnachtszeit. Vor dem weihnachtlich geschmückten Rathaus übergab Geschäftsführer Christian Platzer (links) insgesamt 700 Euro an Peter Fichter vom Wasserburger „Wunschbaums.“ Weitere 500 Euro gingen an Dmitri Tschatschin, der seit einem Motorradunfall querschnittgelähmt ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren