Fußgängerin von Pkw erfasst

80-Jährige bei Unfall in Steinhöring schwer verletzt

image_pdfimage_print

Schwerer Unfall in Steinhöring: Am Freitag überquerte gegen 18.45 Uhr eine 80-jährige Fußgängerin trotz Rotlichts am Fußgängerüberweg in Steinhöring auf Höhe des Betreuungszentrums die Münchner Straße. Die Fußgängerin lief direkt vor den VW eines 55-Jährigen aus München, der auf der Münchner Straße ortsauswärts in Richtung Ebersberg fuhr. Die Frau prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Pkw.

Die schwer verletzte Fußgängerin musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Rechts der Isar gebracht werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren