Freude mit Basteltüten

Mit neuem Projekt möchte das Mehrgenerationenhaus Wasserburg mit den Kindern in Kontakt bleiben

image_pdfimage_print

Mit dem neuen Projekt „Basteltüte zum Mitnehmen“ möchte das Mehrgenerationenhaus in Wasserburg auch weiterhin im Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen stehen und mit den vorbereiteten Basteltüten einer womöglich aufkommenden Langweile entgegenwirken. In den Tüten befinden sich Anleitungen zum Herstellen eigener Knete und Malkreide, zum Knüpfen von Freundschaftsbändern und zum Basteln von Steinbildern. Die dazu notwendigen Materialien sind bereits in den Tüten enthalten, damit die Kinder die Angebote zu Hause kinderleicht nachbasteln können …

Die Basteltüten liegen dienstags von 16 bis 17 Uhr und freitags von 15 bis 16 Uhr vor dem Mehrgenerationenhaus in Wasserburg zum Abholen bereit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bei Fragen kann das Büro telefonisch unter der 08071 9035530 kontaktiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren