Erneut zwei Todesfälle im Landkreis

RKI meldet heute insgesamt 206 Verstorbene in Verbindung mit Corona - Inzidenzzahl: Kreisgebiet bei 180,2 Fällen - Stadt Rosenheim bei 256,5

image_pdfimage_print

Die Zahlen der Neuinfizierten steigen weiter und im Landkreis Rosenheim auch die Zahl der Verstorbenen in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung, wie das Robert-Koch-Institut am Morgen meldet. Das Kreisgebiet nähert sich der Alarmstufe 200 und liegt heute bei der Inzidenzzahl auf 180, 2 gestiegene Fälle. Die Stadt Rosenheim bleibt extrem hoch bei 256,5 – da durften und dürfen im Berchtesgadener Land (aktuell 264) und im Landkreis Rottal-Inn (aktuell 253) im Rahmen eines Lockdowns die Bürger das Haus nur mehr aus einem triftigen Grund verlassen. Auch sämtliche Schulen und Kitas sind dort seit Tagen geschlossen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren