Eine alte Hose als Brennmaterial

Feuerwehr und Polizei nachts am Mangfallkanal in Rosenheim im Einsatz

image_pdfimage_print

Passanten verständigten heute Nacht die Rosenheimer Polizei, dass im Bereich des Mangfallkanals ein Feuer lodere. Vor Ort konnte ein Lagerfeuer festgestellt werden, daneben saß ein 45-jähriger Mann aus Rosenheim. Der Mann hatte dort für sich ein kleines Lagerfeuer entfacht und da die eingesammelten Holzreste zu feucht waren und nicht ordentlich zündeten, verwendete er mehrere Kleidungsstücke, darunter auch eine alte Hose, die er mitgebracht hatte.

Durch die Rosenheimer Feuerwehr wurden die Glutreste abgelöscht und dem Rosenheimer wurde empfohlen doch lieber nach Hause zu gehen.  Diesen Rat nahm der Mann auch an und ging kurz danach nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren