Ein Winterzauber mitten im Park

Im Namen der Kinder: Babenshamer Verein Schu-Mi lädt zu Benefiz-Markt ein

image_pdfimage_print

zauber-2Einen kleinen Winterzauber, den veranstaltet der Babenshamer Verein Schu-Mi am kommenden Wochenende, 19. und 20.. November, im Mehr-Generationen-Garten in Babensham als Benefiz-Weihnachtsmarkt im Namen der Kinder! Es handelt sich als Veranstalter um einen gemeinnützigen Verein um Svetlana Drubel und Susanne Klein, der sich für die Betreuung der Schulkinder in Babensham, Eiselfing und Wasserburg engagiert.

Der Reinerlös kommt den Kindern zu Gute.

Der Weihnachtsmarkt wird bereits zum fünften Mal organisiert – diesmal unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr Babensham.
Alle Stände und Hütten werden von Hobby-Künstlern belegt – also alles Unikate, die man erwerben kann … Neben den selbst gebastelten Sachen gibt es viele kulinarische Köstlichkeiten, wie den beliebten Flammkuchen aus dem Holzbackofen, die Gulaschsuppe aus dem Kessel und den ’süßen Wölkchen‘ (ein Schmalzgebäck).
In einer bezaubernden Atmosphäre eines kleinen Winterdorfes mitten im Park treffen sich Freunde von Nah und Fern. Von Jahr zu Jahr erfreut sich der Verein mit seinem Markt einer größer werdenden Beliebtheit.

zauber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren