Die Kommunalwahlen im Visier

Aufstellungsversammlung der „Bürger für Griesstätt" am 3. Dezember

image_pdfimage_print

Die Aufstellungsversammlung der „Bürger für Griesstätt” zur Kommunalwahl 2020 findet am Dienstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr im Gasthof Jagerwirt in Griesstätt statt. Die Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden

2. Beschluss über den Wahlausschuss (offene Abstimmung)

3. Feststellung der Zahl der stimm- und teilnahmeberechtigten Mitglieder

4. Erklärung der möglichen Wahlmodalitäten mit Abstimmung (offene Abstimmung)

5. Listenaufstellung

5.1. Vorschläge der Kandidaten/innen für die Gemeinderatsliste

5.2. Vorstellung der Kandidaten/innen für die Gemeinderatsliste

5.3. Fragen an die Kandidaten/innen und Aussprache

5.4. Wahl der Kandidaten/innen (geheime Abstimmung)

5.5. Vorstellung und Wahl der Ersatzkandidaten/innen (geheime Abstimmung)

5.6. Beschluss über das Nachrückverfahren (offene Abstimmung)

6. Weitere Beschlüsse (offene Abstimmung)

6.1. Beschluss über den Wahlbeauftragten und seinen Stellvertreter

6.2. Beschluss über mind. zehn Wahlberechtigte zur Unterzeichnung des Wahlvorschlags

6.3. Beschluss über zwei Wahlberechtigte zur Unterzeichnung der Niederschrift.

7. Verschiedenes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren