„DeKantA” zu Gast in Attel

Nächster „Budenzauber" der Stiftung am Dienstag, 5. November

image_pdfimage_print

Rockt-bayrisch-gut! – So lässt sich die Musik der fünf Musiker um Sängerin Katja am besten beschreiben. „DeKantA” präsentiert am Dienstag, 5. November, im Rahmen des Attler „Budenzaubers” handgemachten Rock in Mundart. Aus dieser Mischung entsteht eine authentische Musik, die Spaß macht, tanzbar ist und sofort mitreißt.

Im Foyer der Kantine, Stiftung Attl. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18.30 Uhr, Eintritt: ein Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren