Basketball: Fünf Teams müssen ran

Wasserburgs Nachwuchs-Mannschaften am Wochenende im Einsatz

image_pdfimage_print

Kurz vor Weihnachten stehen nochmal einige Spiele für die Wasserburger Basketball-Jugend auf dem Programm. Gleich sieben Teams spielen – drei davon zuhause. Den Anfang macht am Samstag die U14w auswärts um 13.15 Uhr in Nördlingen. Das Team von Laura Hebecker will nach einigen Wochen spielfrei zeigen, woran man gearbeitet hat und vielleicht für die ein oder andere Überraschung sorgen.

Weiter gehts dann mit der U18m, die zuhause um 14.30 Uhr gegen die TG Vilshofen ran muss. Spielhalle ist das Luitpold Gymnasium Wasserburg. Vilshofen steht derzeit auf Tabellenplatz drei. Die Jungs von Markus Dresp und Simon Stürmlinger müssen also alles geben, um den Sieg am Inn zu behalten.

 

Ebenfalls um 14.30 Uhr, allerdings auswärts spielt die U14m. Als Tabellenführer reist man zum Tabellenfünften Vaterstetten und will am vergangenen Wochenende anknüpfen und weiterhin an der Tabellenspitze bleiben.

 

Vor dem Damen 1-Spiel am Samstag um 19 Uhr spielen noch die Damen 2 ebenfalls im Badria. Um 16 Uhr sind die Schanzer Baskets aus Ingolstadt zu Gast. Nach einigen deutlichen Niederlagen wollen die Mädels zeigen, dass sie in der Bayernliga durchaus richtig sind und das bestmögliche Ergebnis erzielen.

 

Am Sonntag startet dann die U12w um 11 Uhr gegen den TSV Jahn Freising. Nach der knappen Niederlage gegen MTV München am vergangenen Sonntag will man dieses Mal endlich als Sieger vom Platz gehen und sich für die harte Arbeit im Training belohnen.

 

Auswärts ran muss am Sonntag die U16w. Um 14.30 Uhr spielen sie in Trostberg. Die Mädels wollen ihre weiße Weste bewahren und vor Weihnachten nochmal einen Sieg einfahren.

 

Das letzte Spiel des Wochenendes bestreiten die Herren 2. Sie müssen ebenfalls auswärts ran. Los geht es um 14:30 beim TuS Bad Aibling 2. Als Tabellenvierter will man beim Tabellenletzten Aibling endlich wieder einen Sieg einfahren und Anschluss an die Treppchenplätze waren.

 

Heimspiele am Wochenende:

 

Samstag, 14.12.2019

U18m gegen TG Vilshofen um 14:30 im Luitpold Gymnasium Wasserburg

 

Damen 2 gegen Schanzer Baskets Ingolstadt um 16:00 Uhr im BADRIA

 

Sonntag, 15.12.2019

U12w gegen TSV Jahn Freising um 11:00 Uhr im Luitpold Gymnasium Wasserburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren