Anders wünschen

Ein neues Jahr: 2020! Kemman S' guad umme, Ihre Wasserburger Stimme

image_pdfimage_print

Ein neues Jahr: 2020! So vui ko ma se wünschen. Zwischen Klima und Kommunalwahl. Privat, geschäftlich, schulisch. Visionen zum Beispiel und Weitblick. Und Mut. Und über allem die Gesundheit. Doch ma ko aa amoi übers Anderswünschen nochdenga: Aufwacha im Herzen vorm Eischlafa – mutig obhaun vor da Gleichgültigkeit – diaf atmen kenna gegas Ersticka an da Routine – lacha nachm Woana – zsamsetzn vo scheene Wörter und auseinadareißn vo dumme Sätze – ned z’diaf foin nacham Sprung und landn genau vorm Stillstand – d’Sonna spürn nachm Eiswegkratzn – wieda finden nachm Valiern – se für Achtung und Respekt eisetzn – vui mehr tanzen, vui weniga planen. Und da scheenste Wunsch zum Schluss: An Kuss nachm Schmerz … moand d’Renate.

In diesem Sinne, kemman S’ guad umme, Ihre Wasserburger Stimme

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren