Alle wurden übernommen

Zehn junge, neue Fachkräfte für das Rosenheimer Landratsamt

image_pdfimage_print

Das sind sie – die zehn neuen Fachkräfte für das Rosenheimer Landratsamt: Pia Seubert, Michaela Jacklbauer, Maximilian Hötzendorfer, Martin Brunner, Franziska Antretter, Irmengard Huber, Sandra Gschwendtner, Christoph Maier mit Margit Weißenbacher (Leitung) und dem stellvertretenden Landrat Josef Huber sowie Sabine Hartinger (Azubi-Leitung ganz links). Auf dem Bild fehlen Johanna Rosenwink und Sylvia Weizenbeck.

Sandra Gschwendtner, Pia Seubert, Johanna Rosenwink und Sylvia Weizenbeck haben ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen.

Franziska Antretter und Maximilian Hötzendorfer wurden zum Verwaltungssekretär beziehungsweise zur Verwaltungssekretärin ausgebildet.

Michaela Jacklbauer, Irmengard Huber, Martin Brunner und Christoph Maier beendeten ihr Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) beziehungsweise zur Diplom-Verwaltungswirtin (FH) erfolgreich.

Nach ihrer Ausbildung wurden alle jungen Fachkräfte am Rosenheimer Landratsamt übernommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren