Alle Bewohner jetzt getestet

Zwei weitere Corona-Fälle in Babenshamer Asylbewerber-Unterkunft - Infizierte verlegt

image_pdfimage_print

Die Asylbewerberunterkunft in Babensham steht weiter unter Quarantäne. Zunächst war dort vergangene Woche ein Bewohner positiv auf Covid-19 getestet worden. (wir berichteten). Daraufhin wurde eine Reihentestung in der Unterkunft durchgeführt. „Hieraus haben sich zwei weitere positive Testergebnisse ergeben”, meldete heute das Landratsamt auf Anfrage der Wasserburger Stimme. Die beiden Bewohner wurden mit ihren Familien am vergangenen Wochenende verlegt, um eine weitere Ausbreitung des Virus in der Unterkunft zu verhindern.

„Alle positiv Getesteten und deren Angehörigen wurden in Quarantäneeinrichtungen untergebracht und werden dort mit allem versorgt, was sie benötigen”, so das Landratsamt.

Die verblieben rund 50 Bewohner der Unterkunft in Babensham werden Anfang der kommenden Woche noch einmal getestet. „Je nachdem, wie die Testergebnisse ausfallen, wir dann entschieden, wie es weitergeht.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren