2,4 Promille mit „einem Glasl Wein“

Polizei führt verstärkt Kontrollen durch: 48-Jährige stark alkoholisiert am Steuer

image_pdfimage_print

Gestern Abend führten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim wieder Kontrollen in Bezug auf Alkoholkonsum und die Teilnahme im Straßenverkehr durch. Gegen 22.30 Uhr wurde eine 48-jährige Rosenheimerin in ihrem BMW am Schloßberg kontrolliert. Da sie deutlich nach Alkohol roch, wurde sie nach Alkoholkonsum befragt, sie gab an, ein Glas Wein getrunken zu haben. Der Atemalkoholtest ergab jedoch ein stolzes Ergebnis von fast 2,4 Promille. Bei der Frau wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sie erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.