2:0 – Löwen wieder auf Siegerstraße

Wasserburger Fußballer überzeugen mit geschlossener Mannschaftsleistung

image_pdfimage_print

Beim letzten Heimspiel vor der Winterpause konnten die Wasserburger Löwen einen überzeugenden Sieg gegen den SV Kirchanschöring einfahren. Das Tor zum 1:0 erzielte nach schöner Einzelleistung Robin Ungerath in der ersten Halbzeit und mit einem schönen Schuss erhöhte Albert Schaberl in der zweiten Hälfte zum 2:0. Trainer Leo Haas war äußerst zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft, die ohne die beiden Haas-Brüder Dominik und Matthias antreten musste. Der Kapitän am Abend war Maxi Höhensteiger. Für die Löwen stehen nun noch zwei Auswärtsspiele auf dem Programm, bevor es in die wohlverdiente Winterpause geht.

Ausführlicher Bericht folgt …

STÜ/Foto: John Cater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren