Wasserburg aktuell

image_pdfimage_print

Im Feierabendverkehr: Sturz auf Innbrücke

Motorradfahrer verletzt - Rettungsdienst in der Altstadt im Einsatz

Zu erheblichen Behinderungen im Feierabenverkehr kam es heute gegen 17.15 Uhr in der Wasserburger Altstadt. Auf der Innbrücke war ein Motorradfahrer so schwer gestürzt, dass der Einsatz des Rettungsdienstes notwendig wurde. Die Unfallursache ist noch unklar, Polizeibericht folgt. Fotos: STÜ

Wasserburg: „Nur 33,94 Beamte, statt 38″

SPD-Fraktionsvorsitzender und SPD-Kandidaten zu Gast bei Polizeiinspektion

Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Oppositionsführer im Bayerischen Landtag, Markus Rinderspacher, war dieser Tage zu Gast in Wasserburg. Mit Landtagskandidatin Alexandra Burgmair, Bezirkstagskandidat Werner Gartner und SPD-Bürgermeister Michael Kölbl besuchte er die Polizeiinspektion, wo die Delegation von Inspektions-Chef Markus Steinmaßl ...

Wasserburg: Polizei befreit Dackel

Der kleine Hund saß gefangen im Auto, weil das Frauchen schwer gestürzt war

Die Polizei, dein Freund und Helfer: Am gestrigen Dienstag übergab ein Rettungssanitäter der Polizeiinspektion Wasserburg den Schlüsselbund einer älteren Dame, die am Weberzipfel gestürzt war. Denn die Frau musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden - in ihrer Notlage musste sie jedoch ihren Hund im Pkw zurücklassen. Da keine ...

Ladies-Power an der Tippspiel-Spitze!

Unser WM-Hit mit dem Fit & Fun: So schaut's aus nach dem ersten Durchgang

Der erste „Spieltag" der WM-Vorrunde ist vorbei. Alle Mannschaften haben nun mindestens einmal gespielt, wobei es schon mehrere faustdicke Überraschungen gab. Beim Tippspiel des Wassserburger Sportparks Fit & Fun und der Wasserburger Stimme haben sich einige Tipper davon nicht aufhalten lassen - und ziehen schon ordentlich davon. Vor allem ...

Unser kostbarstes Gut: Das Wasser!

Am heutigen Abend in Wasserburg: Vortrag und Diskussion der Grünen

Der Ortsverband der Grünen Wasserburg lädt am heutigen Mittwochabend, 20. Juni, um 19.30 Uhr in die Paulanerstuben zum Vortrag „Lebensgrundlage Wasser erhalten“ mit der Grünen-Landtagsabgeordneten und Sprecherin für Verbraucherschutz, Rosi Steinberger, ein. Wasser ist unser kostbarstes Gut, ohne Wasser gibt es kein Leben! Deshalb braucht es ...

„Jeder Stellplatz ist wertvoll“

Ledererzeile: Bauträger will Kran so schnell wie möglich wieder entfernen

„Es geht leider nicht anders. Wir haben keinen Innenhof und keine Anfahrt von der anderen Seite. Der Kran muss an diese Stelle." Eik Kammerl vom gleichnamigen Architekturbüro in Pfaffing, der für die Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses in der Ledererzeile in Wasserburg verantwortlich ist, zeigte gestern größtes Verständnis für die ...

Im Namen der Menschenrechte

Zum Nationenfest: Amnesty-Bus macht erstmals Station in Wasserburg

Das Amnesty-Mobil steht am kommenden Samstag, 23. Juni, ab 15 Uhr beim 25. Nationenfest in Wasserburg - und macht die Tage darauf dann Station in Frankfurt, Köln, München, Stuttgart .... Für das friedliche gesellschaftliche Zu sammenleben ist der Dialog zwischen den Kulturen eine wichtige Voraussetzung. Ein Anliegen vom ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 20. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern hab ich gelernt, dass es einen Unterschied gibt zwischen Maikäfern und Junikäfern. Ich dachte immer, die die im Juni noch fliegen, haben Probleme mit der inneren Uhr. Seltsam übrigens, dass ich Mai- und Junikäfer schön finde, aber vor Mistkäfern graust's ma. Liegt vielleicht an de Schokokäfer an Ostern ...

Otto Lederer referiert im Paulaner

Thema am Donnerstag: „Welche Schule wünschen wir uns für unsere Kinder?"

Die Wasserburger CSU lädt alle Interessierten zu einer schulpolitischen Veranstaltung mit dem Landtagsabgeordneten und Bildungsexperten Otto Lederer ein. Dieser bearbeitet am kommenden Donnerstag, 21. Juni, ab 19.30 Uhr im Hotel-Gasthof Paulanerstuben die komplizierte Thematik „Welche Schule wünschen wir uns für unsere Kinder? Elternsicht, ...

Ledererzeile elf Monate halbseitig dicht

Altstadthaus wird aufwändig saniert - Auch fünf Parkplätze fallen weg

Die Ledererzeile in Wasserburg - sie ist eine der wichtigsten Geschäftsstraßen in der Altstadt. Parkplätze sind zu Stoßzeiten knapp, was Kunden, Kurzzeitparker und Geschäftsleute gleichermaßen ärgert. Doch jetzt wird's noch enger. Ab sofort ist die Ledererzeile halbseitig gesperrt, fünf Parkplätze fallen weg. Wegen einer privaten Baustelle ...

Schönes Natur-Erlebnis wartet

Wasserburg: Spannende Bachuntersuchung für Kinder mit ihren Eltern

Für den kommenden Sonntag, 24.Juni, lädt der BUND-Naturschutz Wasserburg Kinder mit ihren Eltern zu einer spannenden Bachuntersuchung ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Ziegengelände am Beginn des Wuhrtals. Bei dieser „wissenschaftlichen" Bachuntersuchung wird anhand von kleinen Lebewesen die Qualität der Wuhr abgeschätzt. Ein Spaß für ...

Die Burg und Verborgenes

Offene Themenführung am Freitag in der Wasserburger Altstadt

Die früher so große Bedeutung von Wasserburg, war unweigerlich mit der Burg verbunden. Wie hat die alte Burg ausgesehen? Warum war sie uneinnehmbar? Welche Gebäude gehörten dazu und was war schon alles hinter diesen Mauern? Die Zeit der Anfänge unserer Stadt und „Konradin der letzte Staufer“ werden Thema der nächsten offenen Stadtführung ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstagtag, 19. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

,,Tag der Armbanduhr" is heid. Do foid ma ei, dass i neulich mei Handy vergessen hob, ois i auf Minga gfahrn bin und dann hob i tatsächlich an echten Menschen noch da Uhrzeit frong miasn. Komisch, dass sowas für mi schon außergewöhnlich is ...

Wegen Fußgängerin: Bus kracht in Pkw

Unfallflucht an der Wasserburger Berufsschule - Verursacherin gesucht

Am heutigen Montag kam es aufgrund eines Fehlverhaltens einer Fußgängerin in Wasserburg zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Dieser ereignete sich gegen 13.10 Uhr in der Ponschabaustraße auf Höhe der Berufsoberschule. Als ein Linienbus gerade die Bushaltestelle verließ und in die genannte Straße einbog, bemerkte der Busfahrer eine ältere ...

Willkommen, neue Erdenbürger!

Große Freude in Maitenbeth, Palling, Schnaitsee und Wasserburg

Das ist Maryam Qarbal aus Wasserburg. Sie wiegt 3.040 Gramm und misst 48 Zentimeter. Das dritte Kind von Madlen Kerl und Abderrahim Qarbal erblickte am vergangenen Mittwoch in der RoMed-Klinik in Wasserburg das Licht der Welt. Ihre Geschwister Amina und Adam freuen sich mit den glücklichen Eltern. Große Freude am selben Tag in Maitenbeth:

Bürgerbüro morgen geschlossen

Komplette Mannschaft krankheitsbedingt ausgefallen

Aufgrund eines krankheitsbedingten Komplettausfalls des Bürgerbüro-Teams im Wasserburger Rathaus muss das Büro am morgigen Dienstag ganztags geschlossen bleiben. Wegen „der melderechtlichen Spezialverfahren" kann eine Vertretung in anderen Büros leider nicht erfolgen, meldet die Stadt. Ab Mittwoch wird versucht, einen Notbetrieb einzurichten. ...

Jamsession ein voller Erfolg

Musiker begeisterten in der Schranne ihr Publikum

Roland Rost, Jochen Enthammer, Reinhard Gampe, Marcus Nassner, Andreas Rother, Bertram Liebmann, Walter Ruckdeschel, Susanne Binder, Gregor Bürger, Helmut Schedel, Michael Ross, Stefan Schrag, Vera Klima, Susi Bayeff, Niki Reichel, Lothar Ploner, Ernst Hofmann: Die Liste der Musiker bei der Jamsession in der Schranne war lang. Und die Session war ...

Die natürliche „Leaky Gut“-Therapie

Vortrag von Andrea Maurer im „Grünkunft" am Marienplatz

Am Donnerstag, 12. Juli, findet um 19.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Natürliche Leaky Gut Therapie - die stille Revolution", statt. Psychologin Andrea Maurer spricht im Grünkunft, dem Bioladen am Marienplatz, über den Darm, als zentraler Ansatzpunkt für die Diagnostik und natürliche Therapie von chronischen Erkrankungen. Der Kartenvorverkauf ...

Die Müllabfuhr als Nebenerwerb

Archivalie des Monats zur Sonderausstellung im Stadtmuseum

Für die Sonderausstellung des Museums Wasserburg „Die Reinlichkeit betreffend! Vom früheren Umgang mit der Hygiene" wurden die Bestände des Stadtarchivs durchforstet. Letztmals – die Ausstellung ist noch bis zum 1. Juli zu sehen – gibt es an dieser Stelle einen begleitenden Beitrag. Einige Archivalien, die hier vorgestellt wurden, können ...

„Das Mädchen, das in der Metro las“

Wasserburger Buchtipp (68): Heute geht es um einen bewegenden Roman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

20 Jahre Attler Markt

Stiftung Attl: Tag der offenen Tür am 30. Juni im Grünen Bereich von 9 bis 16 Uhr

Es war pure Platznot, die vor 20 Jahren die Attler Gärtner zu einem Umzug zwang. Das neue Gelände an der Ortseinfahrt von Attel bot nicht nur Platz für größere Anbauflächen, sondern auch für einen weitläufigen Ladenbereich. Zum Jubiläum am 30. Juni laden Markt, Gärtnerei und Attler Hof dazu ein, hinter die Kulissen der Betriebe zu ...

70 Jahre „Naturfreunde Wasserburg“

Jubiläum und Einweihungsfeier des neues Vereinshäuschens am Inn bei Soyen

Die „Naturfreunde", die sich für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur engagieren, sind mittlerweile seit 70 Jahren mit einer Ortsgruppe in Wasserburg vertreten. Neben einer Almhütte in Tirol wurde nun, pünktlich zum Jubiläum, eine neue Stätte für Erholung eingeweiht. In Königswart bei Soyen soll das „Klosterhäusl"  den ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 18. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

,,Warum gibst denn ned ob?" - ,,Da Gomez, der konn ja eh nix." - ,,Der hätt drin sei miasn."- ,,De spuin so an Schmarrn zam". Floskeln über Floskeln. Auf oamoi wern olle zu Experten, aber als Frau, wennst so an Spruch bringst, lachan's di o mit diesem ,,Ach-was-verstehst-denn-du-scho-von-Fußboi-Blick". Mehra wia du, do trau i mi wetten ...

Kulinarischer Start in den Sonntag

Familiengottesdienst mit Kaffee und Stehempfang in St. Konrad

Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Wasserburger am Sonntag direkt vor ihrer Pfarrkirche St. Konrad nach dem Gottesdienst ein Tässchen Kaffee oder andere Getränke und einen kleinen Imbiss genießen. Sich nach diesem Familiengottesdienst zu stärken, war für die Gottesdienstbesucher ein großer Genuss.

Peter Löw ist wieder Meister

Spannende Partien beim Klubturnier des Schachklubs Wasserburg

Beim Klubturnier des Schachklubs Wasserburg konnte sich wieder der Meister des Vorjahres, Peter Löw, durchsetzen. Nachdem er in einer relativ frühen Runden seinen Hauptrivalen der letzten Jahre, Rudolf Kobl, besiegen konnte, sah es zunächst nach einer klaren Angelegenheit für Löw aus. Dann kam aber in der letzten Runde doch noch große ...

Ein Fest im Namen des Friedens

Nächsten Samstag: Die Nationen in Wasserburg Hand in Hand seit 25 Jahren

Der Juni ist da und damit auch das internationalste Fest des Jahres in Wasserburg und zwar am nächsten Samstag, 23. Juni - mit einem Jubiläum! Denn seit genau 25 Jahren gibt es das schöne Fest im Namen des Friedens: Die Wasserburger kommen aus rund 90 Heimatländern und viele stellen diese Länder, ihre Musik, ihre Tänze, ihre Spezialitäten ...

„Auf den Rechtsstaat muss Verlass sein“

Beeindruckender Abend mit Prinz Luitpold von Bayern in Wasserburg

Das gab's bisher in Wasserburg nur einmal im Jahr, bei der Verleihung des Gründerpreises der Meggle AG im historischen Rathaussaal - ein tiefschürfendes Gespräch über Politik, Wirtschaft und die Gesellschaft ganz im Allgemeinen mit einem ausgewiesenen, hochkarätigen und ausgesuchten Experten. Dem Verband der Familienunternehmer ist mit dem ...

Wir suchen die Super-Fans!

Facebook-Aktion: Beste Fan-Fotos werden mit hochwertigen Gutscheinen belohnt

Das erste Deutschland-Spiel steht vor der Tür und die Public-Viewing-Saison startet auch im Altlandkreis. Wir wollen wissen, wo, mit wem und wie ihr feiert und freuen uns auf eure Fotos! Die besten Bilder werden mit Gutscheinen von Schuh & Sport Georg Sax in Haag in Höhe von 200, 150 und 50 Euro belohnt ...

Aus, fertig, vorbei!

Nach Abi 2018: Heute mit Hupkonzert durch die Wasserburger Altstadt

Nein, Deutschland ist noch nicht Weltmeister. Wer sich heute Mittag gefragt hat, was es mit dem Hupkonzert in der Wasserburger Altstadt auf sich hat, der hat nicht die ganze WM verschlafen. Die Schüler des Luitpold Gymnasium sind mit ihren Abiturprüfungen fertig! Sie fuhren deshalb im Autokorso durch die Gassen der Altstadt. Vor zwei Jahren ...

Wer wird der Weltmeister?

Die Spannung steigt: Wir haben uns heute in der Altstadt umgehört

Lang dauert's nimmer bis zum Anpfiff fürs Team Deutschland, die Spannung steigt: Am Sonntag um 17 Uhr steht für Jogis Mannschaft das erste Spiel auf dem Plan - gegen Mexiko. Wie weit schaffen es Neuer und Co, können sie den Titel verteidigen oder wer wird der Fußball-Weltmeister? Wir haben uns mal in der Wasserburger Altstadt umgehört, wie die ...

Kilian Tabel bei der Kart-EM am Start!

Ab heute in Ampfing: Junges Wasserburger Talent (15) im Team Deutschland

Die Weltelite des Kartsports aus über 20 Nationen ist an diesem Wochenende in Ampfing zu Gast bei den Europameisterschaften - und ein 15-Jähriger aus dem Altlandkreis ist mit am Start: Kilian Tabel aus Staudham, Schüler einer neunten Klasse des Wasserburger Gymnasiums, hat es geschafft, dabei zu sein! Unser Foto zeigt ihn gestern im Training ...

Unfallflucht in der Altstadt

Wasserburg: Geparkter Suzuki wurde am Bahnhofsplatz beschädigt

Eine Unfallflucht meldet die Polizei aus der Wasserburger Altstadt: Dort ist ein Suzuki SX4 auf den Parkplätzen des Bahnhofsplatzes - nahe der Neustraße - von einem bislang unbekannten Fahrzeug touchiert worden. Der Unfall hat sich bereits am vergangenen Montag, 11. Juni, ereignet, meldet die Polizei erst jetzt. Als Unfalzeit wird 8.15 bis 9.15 ...

Sich helfen lassen

Die Beratungen in der nächsten Woche im Wasserburger „BürgerBahnhof“

Die Möglichkeit, sich bei sozialen, interkulturellen, familiären oder finanziellen Anliegen kostenfrei beraten zu lassen – das bietet der Wasserburger „BürgerBahnhof“ Woche für Woche. Dabei gibt es für alle Belange passende Gesprächspartner. Auch in der kommenden Woche wieder haben die Berater des „BürgerBahnhofs“ für alle ein ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Freitag, 15. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Ich bin im Doku-Fieber. Jeden Tag gönn ich mir zur Zeit eine Folge von ,,Die Deutschen". Karl der Große, Friedrich II., Otto von Bismarck. Lauter Schlüsselfiguren auf dem Weg zum vereinten Deutschland. Sollte sich jeder Mal zu Gemüte führen. Vong Bildung her  ...

„Gnadenkapelle“: Das sind die Gewinner

Konzert am morgigen Freitagabend im Wasserburger InnKaufhaus

Spätestens seit ihrem Hit „Yvonne, du wuide Kua“, mit der es die Band auch auf das Album „Heimatsound“ des Bayerischen Rundfunks geschafft hat, sind sie kein Geheimtipp mehr: Die „Gnadenkapelle“. Freche Lieder, politische Texte, großartige Musiker – und das Ganze noch auf Bayerisch! Am Freitag um 19 Uhr geben sie sich im Innkaufhaus ...

Im besonderen Flair der Schustergasse

Die Terrasse lockt: Beim El Paso in Wasserburg gibt's jetzt auch ein Mittagsmenü

PR - Das El Paso im Herzen der Altstadt - bislang ist das beliebte Lokal hauptsächlich für seinen Barbetrieb am Abend bekannt. Das soll sich nun ändern. Das El Paso weiß seit neuestem auch mit einem attraktiven Mittagsmenü zu begeistern. Die neue Terrasse in der autofreien Schustergasse bietet dabei perfekte Sitzmöglichkeiten in ganz ...

Megglestraße ab Montag dicht

Vollsperrung wegen Bauarbeiten - Auch Busverkehr stark betroffen

Die Stadt Wasserburg erneuert und erweitert im Süden von Reitmehring die Kanalisation (wir berichteten). Im Zuge der Vorarbeiten ist bereits seit Ende Mai die Megglestraße auf Höhe der Ahornstraße halbseitig durch Ampelregelung gesperrt. Die Zufahrt zur Antoniussiedlung ist seither nur über die Antoniusstraße möglich. Ab kommenden Montag ...

Zum Glück kein Prozessionsspinner

Besorgter Leser sendet Foto aus Gabersee ein: Experte gibt Entwarnung

Nachdem letzte Woche der gefährliche Eichenprozessionsspinner in Pietzing am Simssee gesichtet worden war (wir berichteten), erreichte uns jetzt auch eine Warnung aus Wasserburg. Ein besorgter Lesers sendet dieses Foto ein - aufgenommen in der Nähe des Fahrradwegs in Gabersee. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners können gefährlich werden, ...

„Unsere Schule muss attraktiv bleiben“

FOS/BOS in Wasserburg: Amtseinführung von Claudia Romer

Schon seit Ende Februar leitet Claudia Romer die Geschicke an der Beruflichen Oberschule Wasserburg. Zu dieser Zeit übernahm sie vom stellvertretenden Schulleiter Daniel Wimmer, der übergangsweise für den ehemaligen Schulleiter Johann Schaller, eingesprungen war, die Leitung. Schaller hatte aufgrund einer Krankheit sein Amt als Schulleiter der ...

Der Schritt in die Selbstständigkeit

Wasserburger Steuerexperte Martin Reiss gibt wichtige Tipps - Teil 4

PR – Für Unternehmer ist es meist selbstverständlich, ihre steuerlichen Angelegenheiten in die Hände eines Steuerberaters zu geben. Dieser kümmert sich um alle anfallenden Arbeiten rund um das Thema Steuern und steht jederzeit mit gutem Rat und Fachwissen zur Seite. „Doch der Gang zum Steuerberater lohnt sich für fast jeden“, weiß ...