Wasserburg aktuell

image_pdfimage_print

Infos für die Anlieger

„Am Fröschlanger" finden umfangreiche Kanal- und Straßenbaumaßnahmen statt

„Am Fröschlanger" in Wasserburg sind umfangreiche Kanal- und Straßenbaumaßnahmen geplant. Alle Anlieger sind deshalb zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Diese findet am Mittwoch, 11. Dezember, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.  

Ein starker Verein für das Herbstfest

Marktgemeinderat für finanzielle Unterstützung - Bernd Furch erläutert neues Konzept

Das Haager Herbstfest soll künftig von einem starken Verein, der das gesamte Haager Land umfasst, getragen werden. Dieses Konzept stellte bei der gestrigen Sitzung des Marktgemeinderates Bernd Furch vor (wie bereits kurz berichtet). Der Organisator und Festwirt des Haager Herbstfestes will damit die wachsenden organisatorischen, finanziellen ...

Am Montag kommt die Eisbahn

Herrengasse vormittags kurzzeitig gesperrt - Umleitung über Schustergasse

Die Vorbereitungen für den „Wasserburger Eiszauber" laufen auf vollen Touren. Mit dem Bau der Sparkassen-Eislauf-Arena in der Herrengasse wird am kommenden Montag, 18. November, begonnen. Dafür sind umfangreiche Ladetätigkeiten nötig. Die Herrengasse wird deshalb ab dem städtischen Museum für den Verkehr am Montag und am Mittwoch jeweils ...

… denn sie sollen getröstet werden

Ein deutsches Requiem von Johannes Brahms mit dem Wasserburger Bach-Chor

Der junge Brahms verwendete für sein Requiem nicht den traditionellen Text einer Totenmesse, sondern eine ganz eigene Auswahl an Texten aus dem Alten und Neuen Testament. Dabei strebte Brahms eine Art Überkonfessionalität an. Dies trug sicherlich mit zum großen Erfolg des Werkes bei, da es alle Zuhörer zu erreichen vermag. Zu hören ist ...

„Pension Schöller“ am Theater

In Wasserburg ist am kommenden Freitag Premiere - Vorverkauf läuft

Carl Laufs und Wilhelm Jacoby, zwei gebürtige Mainzer, waren begeisterte Karnevalisten. 1889 taten sich die beiden Schwänke-Schreiber zusammen und entwickelten die Posse „Pension Schöller“. Seit der Uraufführung 1890 in Berlin sind unzählige Bühnenversionen und Verfilmungen entstanden. Im Theater Wasserburg hat das Stück am Freitag, 15. ...

Klänge aus Wien im Rathaussaal

Highlight zum Abschluss der Wasserburger Konzertreihe 2019 mit großem Orchester

Abgeschlossen werden die Wasserburger Rathauskonzerte 2019 am kommenden Samstag, 16. November, mit einem Highlight: Das Stuttgarter Kammerorchester ist um 20 Uhr zu Gast im historischen Saal der Stadt und bringt wunderbare Klänge aus Wien mit: Werke von Mozart, Lanner, Kreisler und Schönberg! Unter der Leitung von Susanne von Gutzeit, die ...

„Die ganze Welt ist duster”

Traditioneller Laternenumzug des Gemeindekindergartens in Haag

„Klabuster, Klabuster, die ganze Welt ist duster!“ -  mit diesen Worten startete der Gemeindekindergarten den Laternenumzug am Rathaus. Höhepunkt war der Einzug in den romantischen Schlosshof mit der Aufführung der St. Martinslegende und das gemütliche Beisammensein bei Punsch und Würsteln.

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Mittwoch

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 13. November, der 317. Tag des Jahres. Es läuft die 46. Woche. Das Wetter heute: Der erste Schnee! Bis vier Grad. Sonnenaufgang: 7.14 Uhr. Sonnenuntergang: 16.36 Uhr. Unser Zitat zum Tage ...

Klares Bekenntnis zum Herbstfest

Haager Gemeinderat einstimmig für Fortbestand - Zuschuss für zu gründenden Verein in unbestimmter Höhe

Gute Nachrichten für alle Freunde, Besucher und Verantwortlichen des Haager Herbstfestes: Der Marktgemeinderat beschloss in seiner Sitzung am Dienstagabend einstimmig, sich für den Fortbestand des Herbstfestes stark zu machen. Um 20.50 Uhr gingen alle Hände in die Höhe, als Bürgermeisterin Sissi Schätz zur Abstimmung bat. Schon fürs ...

Mit Blaulicht in die Altstadt

Neues Löschfahrzeug der Wasserburger Feuerwehr am frühen Abend angekommen

Es hat rund 300 PS, kann eine ganze Gruppe an Feuerwehrleuten transportieren und auch noch 1200 Liter Löschwasser an Bord: Das neue Fahrzeug mit dem Kürzel LF10 der Wasserburger Wehr wurde am frühen Dienstagabend standesgemäß in der Altstadt begrüßt. Mit Blaulicht ging's zum Feuerwehrhaus. Am Steuer: Zweiter Kommandant Rudi Göpfert. Das ...

Die ersten Schritte zum Mahnmal

Wasserburg: Am Heisererplatz werden 60 Stelen errichtet - Einweihung im Frühjahr oder Sommer

Wasserburg bekommt im nächsten Jahr ein Mahnmal zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in der Stadt (wir berichteten). 60 beschriftete Stelen werden an die Namen der Opfer erinnern. Für das Mahnmal, das im Frühjahr oder spätestens Sommer eingeweiht werden soll, haben jetzt die Bauarbeiten am Heisererplatz begonnen.

Großes Interesse in Reitmehring

Gestern Abend: Stadtoberhaupt stand bei Bürgerversammlung Rede und Antwort

Sehr gut besucht war die dritte der vier Bürgerversammlungen der Stadt Wasserburg. Diesmal stand Bürgermeister Michael Kölbl in Reitmehring Rede und Antwort. Die Aula der Grundschule war gestern Abend voll besetzt. Nach den Ausführungen des Bürgermeisters (wir berichteten), gab es zahlreiche Wortmeldungen.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Teilen wie Sankt Martin …

Viele Kinder kamen mit ihren Familien zum Fest mit Laternenzug von St. Jakob

Vor dem Wasserburger Rathaus konnte die stellvertretende Pfarrgemeinderats-Vorsitzende Michaela Halt von der Pfarrei St. Jakob überraschend viele Kinder mit ihre schönen, selbst gebastelten Martins-Laternen begrüßen. Der Martinszug, der über die Rathausgasse und Herrengasse Richtung Pfarrkirche St. Jakob führte, schien schier kein Ende zu ...

„Cäcilienmesse“ in St. Jakob

Chorkonzert am Sonntag, 24. November, in der Stadtpfarrkirche Wasserburg

Die „Messe solennelle en l’honneur de Sainte-Cécile“, im Deutschen meist kurz „Cäcilienmesse“ genannt, ist eine Messe von Charles Gounod für drei Solostimmen, vier- bis sechsstimmigen Chor, Orchester und Orgel. Sie ist der heiligen Cäcilia, der Schutzpatronin der Kirchenmusik, gewidmet. Ihr zu Ehren sowie zum Lobe Gottes, wird sie nun ...

Wieder Christbaumtag in Stangern

Wieder vorweihnachtliches Programm bei der Köhldorfner Holzbau GmbH

Mittlerweile kann man vom Köhldorfner Christbaumtag als beliebte Tradition sprechen, denn die Veranstaltung findet bereits im zehnten Jahr auf dem Betriebsgelände der Köhldorfner Holzbau GmbH statt – diesmal am 1. Dezember von 13 bis 16 Uhr. Und wieder ist ein schönes, vorweihnachtliches Programm geboten.

Heute geht es um das Herbstfest

Sitzung des Marktgemeinderates Haag beginnt um 19 Uhr im Rathaus

Am heutigen Dienstag findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Haag  eine Sitzung des Marktgemeinderates statt. Unter anderem geht es um den Fortbestand des Haager Herbstfestes. Dazu wird Festorganisator Bernd Furch Stellung beziehen und sein Konzept vorstellen. Die Tagesordnung der heutigen Sitzung:

Digitalisierung im Dienste der Menschen

Beim CSU-Infoabend geht es ums Thema „Smartes Wasserburg – Chancen und Risiken"

Am Mittwoch, 20. November, findet um 19.30 Uhr im „Queens" in Wasserburg ein Blick in die Zukunft statt. Das Schlagwort Digitalisierung ist in aller Munde und überall präsent. Digitalisierung verändert die Arbeitswelt, das Wirtschaftsleben und die Gesellschaft. Aber bei aller Begeisterung für die neuen technischen Möglichkeiten hat die ...

Schafkopfen lernen

Das Museum Wasserburg lässt sich in die Karten schauen - Am Sonntag beim Paulaner

Das Museum Wasserburg lässt sich in die Karten schauen: Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Was wird denn hier gespielt? Zur Geschichte der Gesellschaftsspiele“ können Interessierte Schafkopfen lernen. Und zwar am kommenden Sonntag, 17. November, um 14.30 Uhr im Gasthof Paulanerstuben am Marienplatz 9 ...

Zweimal Sieger in der Fairplay-Wertung

U14 und U19: Jugendfußballer vom TSV 1860 Rosenheim ausgezeichnet

Am gestrigen Abend wurden gleich zwei Teams des TSV Rosenheim mit der Fairplay-Wertung für die Spielzeit 2018/2019 ausgezeichnet. Die U14 und auch die U19 gehörten zu den zwei fairsten Mannschaften in Oberbayern. In der U14 kam man sogar in der kompletten Spielzeit ohne eine einzige gelbe Karte, rote Karte oder Zeitstrafe aus. Bezirksjugendleiter ...

Spannung mit Kuno Kettenstrumpf

Reitmehring: Bestsellerautor Oliver Pötzsch las den Kindern sein Ritterabenteuer vor

Es sind die unvergessenen Highlights in einem Schüler-Leben: Zu Gast in der Grundschule Reitmehring war jetzt der Bestsellerautor Oliver Pötzsch. Gespannt hörten die Buben und Mädchen zu, als er die Geschichten über Ritter Kuno Kettenstrumpf vorlas und die jungen Zuhörer mit Handpuppen und den originalen Landkarten aus dem Buch in seinen ...

Eine Suppe für den guten Zweck

Wenn helfen so wunderbar einfach ist, wie im Wasserburger Pfarrzentrum von St. Jakob ...

Heuer jährte es sich zum dritten Mal, dass im Wasserburger Pfarrzentrum von St. Jakob wieder eine schmackhafte Kürbissuppe kredenzt wurde. Eine Vielzahl von Gästen konnten von der Suppenköchin Michaela Halt begrüßt werden. Besonders erfreut war man über den Besuch von Constanze Bär, die gerade aus Tansania zurückgekehrt ist, wo sie den ...

Matthias Bublath zu Gast

Am 14. November heißt es wieder: Jazz in der Schranne

Jazz in der Schranne freut sich, am Donnerstag, 14. November, 20 Uhr, „Matthias Bublath´s Hammond B3 Band" begrüßen zu dürfen. Im Vordergrund stehen stark groovende und zupackende Stücke aus der Feder von Matthias Bublath, die vom Soul und Funk geprägt sind. Der Bass wird, wie in Orgelbands üblich, vom Fußpedal der „Hammond B3" ...

Laternenzug ein Augen- und Ohrenschmaus

Viele Besucher beim St. Martinsfest in der Kita Reitmehring 

In der voll besetzten Reitmehringer Kirche gab es für die Besucher des St. Martinsfestes eine besondere Aufführung zu bewundern. Die Vorschulkinder präsentierten ein stimmungsvolles Schattentheater, das die Geschichte St. Martins gekonnt in Szene setzte. Dazu wurde eifrig gesungen und musiziert.

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Dienstag

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Dienstag, der 12. November, der 316. Tag des Jahres. Es läuft die 46. Woche. Das Wetter heute: Bedeckt, nur bis maximal sechs Grad. Sonnenaufgang: 7.12 Uhr. Sonnenuntergang: 16.37 Uhr. Unser Zitat zum Tage ...

Die Schäffler tanzen einfach weiter

Hobbyfotograf und Zweiter Bürgermeister Werner Gartner stiftet Bild fürs Rathaus

Fünf Wochen dauerte die Fotoausstellung von Zweitem Bürgermeister Werner Gartner über die Wasserburger Schäffler in der Eingangshalle des Rathauses. Schon längst ist diese Ausstellung wieder abgebaut und doch tanzen sie weiterhin in den alterwürdigen Räumen. Weil die Ausstellung so ein großer Erfolg war, hat Hobbyfotograf Gartner dieses ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Kaffee und Süßes für die Bürgermeister

Pünktlich am 11.11.: Lederer-Gmoa erobert wieder das Wasserburger Rathaus

Die Faschingssaison 2019/2020 ist eröffnet! Gestern startete die Stadtgarde in die närrische Zeit (wir berichteten), heute folgte der zweite Streich. Traditionell am 11.11. traf sich die Lederergmoa im Wasserburger Rathaus. Bürgermeister Kölbl und sein Stellvertreter Werner Gartner nahmen die bunte Faschingstruppe um Robert Stegmaier in ...

Gelungener Start in fünfte Jahreszeit

Stadtgarde präsentierte gestern neues Prinzenpaar vor dem Rathaus - Motto noch geheim

Das Motto für die neue Faschingssaison ist noch geheim - die Wasserburger Stadtgarde arbeitet aber bereits mit Hochdruck an ihrem Programm. Davon konnten sich gestern die Besucher vor dem Rathaus überzeugen, die zur offiziellen Eröffnung der Faschingssaison 2020 gekommen waren. Wie immer begrüßte Bürgermeister Michael Kölbl die Garde, die ...

Heuer ist er über zwölf Meter hoch

Wasserburg: Der große Christbaum vor dem Gewandhaus Gruber ist heute eingetroffen

Er kündigt die Vorweihnachtszeit an wie der erste Schnee den Winter: Der große Christbaum, der alle Jahre von der Stadt am Marienplatz vor dem Gewandhaus Gruber aufgestellt wird. Die gewaltige Blaufichte, die heuer aus Holzkram bei Rechtmehring stammt, ist über zwölf Meter hoch. Sie wurde von privater Seite gespendet. Wie immer übernahm der ...

Die Kinder als Lichtbringer

Schöne Martinsfeier der Wasserburger MS-Kontaktgruppe im Burgerfeld

Entspannte Stimmung in einem der düstersten Monate des Jahres: Ein liebevoll auswendig vorgetragenes Gedicht von Martha Rigam, selbstgebackene Martinsgänse und viele Programmpunkte mehr haben einen unbeschwerten, schönen Nachmittag der MS-Kontaktgruppe im Wasserburger Burgerfeld beschert. Zu Ehren von Sankt Martin: Adelheid Lutzenberger (unser ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Montag

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Montag, der 11. November, der 315. Tag des Jahres. Faschingsbeginn und St. Martin! Es läuft die 46. Woche. Das Wetter heute: Bewölkt, kalt, bis fünf Grad. Sonnenaufgang: 7.11 Uhr. Sonnenuntergang: 16.37 Uhr. Eine alte Bauernregel zum heutigen Tage ...

Mit der Stadtkapelle nach Fernost

Rundum gelungenes Herbstkonzert - Gold vom Musikbund für Georg Machl

Einen rundum gelungenen Abend erlebten die zahlreichen Besucher gestern beim Herbstkonzert der Wasserbuger Stadtkapelle in der Badria-Halle. Das interessante Programm stand diesmal unter dem Motto „Bilder aus Fernost" und bestand aus vier beeindruckenden Werken, die beeindruckend illustriert wurden. Wie immer eröffneten die Bläserjugend und die ...

Die Kräfte schwinden

Bayernliga-Süd: TSV Wasserburg verliert 0:2 in Pullach

Der bislang so famose Run des TSV 1880 Wasserburg durch die Bayernliga-Süd hat in Pullach einen Dämpfer erhalten. Die Innstädter konnten das Fehlen der beiden Kapitäne Dominik und Matthias Haas sowie von Sebastian Weber nicht kompensieren. Zudem ist der Überraschungsmannschaft anzumerken, dass die Saison ihre Spuren hinterlassen hat, die ...

Mit dem Bus zur Stadtkapelle

Herbstkonzert am heutigen Samstag in der Badria-Halle - Karten an der Abendkasse

Zum Herbst-Konzert der Wasserburger Stadtkapelle am heutigen Samstag um 20 Uhr in der Badria-Halle wird für die Besucher wieder ein kostenloser Busservice der Firma Hilger-Reisen angeboten. Abfahrt ist um 19.10 Uhr in Reitmehring am Busbahnhof. Fünf Minuten später hält der Bus an der Bushaltestelle beim Inn-Salzach-Klinikum in Gabersee am ...

Schlau und sportlich, eine Klasse-Kombi!

Unser Porträt zum Wochenende: Maximilianeums-Stipendiatin Julia Sonnentag aus Rott

Als Maximilian II. die Stiftung 1852 ins Leben rief, waren zum Studium an den drei Hochschulen, die es damals in Bayern gab, nur Männer zugelassen. Laut Gründungsdokument war die Förderung talentvollen Jünglingen vorbehalten. Nach der Öffnung der Hochschulen für Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts war diese Bestimmung überholt. Trotzdem ...

Großes astronomisches Ereignis

Merkurtransit: Klasse 10c des Wasserburger Gymnasiums lädt am Montag ein

Ein großes astronomisches Ereignis wirft seine Schatten voraus: Die Schüler der Klasse 10c des Luitpold-Gymnasiums Wasserburg laden alle Astronomie-Begeisterten zur Beobachtung des Merkurtransits am kommenden Montag, 11. November, von 13.15 bis 14  Uhr auf das Schulgelände ein.

Mit St. Martin unterwegs

Nächste Woche Martinsfest mit den Kleinen von St. Jakob und St. Konrad - Aktiver Elternbeirat

Ein neues Kindergartenjahr im Haus für Kinder St. Jakob-St. Konrad hat begonnen und wartet wieder mit vielen Aktionen auf alle Kinder. Die Eingewöhnungszeit im Kindergarten haben mittlerweile alle neuen Krippen- und Kindergartenkinder gut gemeistert, und nun freut man sich auch schon auf das gemeinsame Martinsfest. Dieses findet am 15. November ...

Ein Wintertraum für Wasserburg

Zum traditionellen Christkindlmarkt gibt es heuer noch eine zauberhafte Attraktion obendrauf

Historisches Ambiente, heller Lichterglanz und der Geruch nach Glühwein und Bratwurst: Der Wasserburger Christkindlmarkt hat alle Jahre seinen ganz besonderen Reiz. Doch heuer gibt‘s eine weitere Attraktion noch obendrauf. Mit dem „Wasserburger Eiszauber“ rundet der Wirtschafts-Förderungs-Verband als Veranstalter das Programm zum ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Kaputtes nicht gleich wegwerfen

Am morgigen Samstag wieder „Repair Café" im Mehrgenerationenhaus in der Burgau

Das nächste Treffen zum „Repair Café” findet am morgigen Samstag im Mehrgenerationenhaus am Willi-Ernst-Ring in Wasserburg statt. Organisiert wird es von der AWO. Von 14 bis 17 Uhr kann jedermann mit kaputten Gegenständen vorbeikommen, um sie dort vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateuren, wieder in Ordnung zu bringen.

„Der Brandner Kasper schaut ins Paradies“

Der Theater-Erfolg vom  Amphitheater „Am Stoa“ noch dreimal im Bürgersaal in Haag

„Der Brandner Kasper schaut ins Paradies“ heißt es jetzt dreimal in Haag. Die Geschichte ist bayerisches Volkstheater schlechthin: Die Regisseure wählten die erdigere, ohne Rokoko-Himmel-Schnickschnack auskommende Theaterfassung von Joseph Maria Lutz (1934), in der es viele ernste und ehrliche Töne gibt. Der von Gerd Niedermayer brillant ...

Herzlich willkommen beim Martinszug!

Am Sonntag mit der Pfarrei St. Jakob in Wasserburg - Treffpunkt vor dem Rathaus

Nachdem im letzten Jahr so viele Kinder mit ihren kunstvoll gebastelten Laternen am Martinszug der Wasserburger Pfarrei St. Jakob teilgenommen hatten, will man auch dieses Jahr wieder gemeinsam das Fest zu Ehren des heiligen Martin feiern. Das Thema Freundschaft steht dabei im Mittelpunkt. Der Treffpunkt für die Familien ist am kommenden ...

Die historische Stadtbefestigung

Am 18. November Vortrag beim Heimatverein Wasserburg

Um die historische Stadtbefestigung Wasserburgs geht es bei einem Vortrag mit Dr. Gerald Dobler am Montag, 18. November, 19.30 Uhr, beim Heimatverein. Der Vortrag findet im Sparkassensaal in der Rosenheimer Straße statt. Wasserburg erhielt bald nach der Verlegung des Hallgrafensitzes im frühen 12. Jahrhundert  seine erste Ummauerung. Ab 1415 ...

Spuiratzn diesmal in Eiselfing

Nächsten Mittwoch: Freunde von Brett- und Kartenspielen willkommen

Am kommenden Mittwoch, 13. November, spielen die Wasserburger Spuiratzn wieder ab 19 Uhr - aber diesmal beim Sanftl in Eiselfing! Schafkopf und andere Kartenspiele wie Canasta oder Rommee finden hier ihre Mitspieler. Auch die Freunde von Brettspielen sind gerne willkommen …

Kürbissuppe für den guten Zweck

Hilfe für Dr. med. Thomas Brei: Wasserburger Pfarrgemeinderat St. Jakob lädt am Sonntag ein

Nach dem kommenden Sonntags-Gottesdienst lädt der Wasserburger Pfarrgemeinderat von St. Jakob wieder herzlichst zum Kürbissuppen-Essen in das Pfarrrzentrum in der Färbergasse 4 in Wasserburg ein. Gerade im Vorfeld zum Martinstag am Montag soll ein Zeichen des Teilens sichtbar werden. Wie schon in den Jahren zuvor, geht auch diesmal der ...

Mit „Toby” im Rettungseinsatz

Jüngste Hundeführerin der Johanniter in Bayern aus dem Landkreis - Helfer gesucht

Zwei Jahre hat Alexandra Kriechbaumer von den Johannitern mit ihrem Hund „Toby" trainiert, um Menschen in Notlagen zu finden – und das obwohl Alexandra erst 20 Jahre jung ist. Nun hat das Team aus Hundeführerin und Hund die anspruchsvolle Prüfung bestanden. Damit ist Alexandra nicht nur die jüngste Rettungshundeführerin der Johanniter ...

Wasserburg – düster und schaurig

Morgen wieder Gruselführung in der Altstadt - Treffpunkt auf der Burg

Düster und schaurig wird es auch im November wieder mit einer Gruselführung der Stadtentdeckerin Irene Kriste-Deliano und der Erzählerin Ilona Picha-Höberth. Am morgigen Samstag, berichten die beiden Autorinnen auf ihrem Weg durch die Altstadt über Wunder, Spuk und seltsame Begebenheiten aus Kloster, Kirche und Burg.

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Freitag

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Freitag, der 8. November, der 312. Tag des Jahres. Es läuft die 45. Woche. Das Wetter heute: Schauer, bis sieben Grad. Sonnenaufgang: 7.07 Uhr. Sonnenuntergang: 16.41 Uhr. Eine alte Bauernregel zum heutigen Tage ...

Finde den Eindringling

Wasserburger Kino Utopia zeigt die nächsten Tage den Streifen „Parasite"

Aus der Filmreihe „Asien 2019" zeigt das Wasserburger Kino Utopia die nächsten Tage den Streifen „Parasite". Familie Kim lebt in größter Armut im Keller eines völlig abgeranzten Hauses. Die Eltern Ki-taek und Chung-sook sind arbeitslos, die fast erwachsenen Kinder, der Sohn Ki-woo und die Tochter Ki-jung unterstützen die Familie mit ...

Ein echter Reichert für 25 Euro

Wirtschafts-Förderungs-Verband legt neuen Wasserburg-Gutschein auf

Seit über zehn Jahren gehen sie durch alle Hände - die Wasserburg-Gutscheine des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes. Weit über eine Million Euro wurden damit in den vergangenen Jahren in den Geschäften der Stadt umgesetzt. Die Zehn-, 20-, und 50-Euro-Gutscheine erhalten jetzt Familienzuwachs. Ab kommenden Montag gibt es den 25-Euro-Gutschein. ...

Große Trauer um Werner Rothmaier

Ehrenvorsitzender der Feuerwehr Wasserburg gestern verstorben

Die Feuerwehren der Stadt Wasserburg trauern um ihren Ehrenvorsitzenden und ihr langjähriges Mitglied Werner Rothmaier, der am gestrigen Mittwoch verstorben ist. „Wir verlieren ein Vorbild in Pflichterfüllung und Ehrenamt“, so die Verantwortlichen der Wehr. Sein ehrenamtliches und soziales Engagement hat er in über 61 Jahren in Diensten der ...

Das Fett ist weg, die Schmerzen auch

Beim Sportpark Fit&Fun kann man schon ab 29,90 Euro im Monat viel für seinen Körper tun

Ausreden zählen nicht! Und auch das trübe Wetter ist kein Grund, die eigenen sportlichen Ziele in den Winterschlaf zu schicken. Ein athletischer Körper und die Bikinifigur werden nicht nur im Sommer geformt, sondern vor allem auch in den dunklen und kalten Monaten geschmiedet. Im Fit & Fun steht hierfür täglich die Tür von 6.30 bis 23 Uhr ...

Nach Blechschaden: Öl auf der Straße

Am Vormittag: Technischer Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr

Zu einem kleineren Einsatz musste die Wasserburger Feuerwehr heute gegen 11 Uhr auf die Rosenheimer Straße ausrücken. Dort war ein Mercedes-Fahrer mit seinem Pkw gegen die Böschung geprallt, als er dem Gegenverkehr ausweichen musste. Der Unfall-Wagen verlor so viel Betriebsstoffe, dass die Floriansjünger mit Bindemitteln anrücken mussten. ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Weihnachtsmarkt in Babensham

Auch heuer ist im Mehrgenerationengarten wieder viel geboten

Wer sich langsam auf die Suche nach Weihnachtsgeschenken macht und sich auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen will, für den ist der ,,Winterzauber" im Mehrgenerationengarten in Babensham genau das Richtige. Mittlerweile schon zum achten Mal findet der kleine Weihnachtsmarkt statt. Am Samstag, 23. November, und am Sonntag, 24. November, ist ...