In der Grundschule Reitmehring ging es gestern für und mit den Kindern bunt zu


Auch wenn den wenigsten Erwachsenen am gestrigen UDO wohl zum Faschingfeiern zumute war – die Nachricht vom Krieg in Europa erschüttert die ganze Welt – in der Grundschule Reitmehring ging es für und mit den Kindern bunt zu. Man kam verkleidet zum Unterricht. Der Elternbeirat hatte Krapfen spendiert – die süße Überraschung kam bestens an. Jede Klasse feierte klassenintern den Fasching mit Musik, Spielen und Essen.


Den Kindern bereitete es viel Freude, mal in ihrem Lieblingskostüm hinter der Schulbank zu sitzen.