Die 49-jährige Rotterin wird schon seit vergangenen Sonntag aus dem Inn-Salzach-Klinikum vermisst


Bereits seit dem vergangenen Sonntag wird die 49-jährige Snezana Sedlmeier (Foto) aus Rott im Wasserburger Inn-Salzach-Klinikum vermisst. Das meldet die Polizei Wasserburg am heutigen Freitagmorgen.


Sie befand sich in freiwilliger Behandlung in dem Wasserburger Krankenhaus. Am Sonntag gegen 12 Uhr wurde sie zuletzt auf dem dortigen Gelände gesehen. Der letzte telefonische Kontakt mit der Familie war am gleichen Tag gegen 14.15 Uhr.

Den Familienangehörigen sei ihr Verschwinden unerklärlich. Nun wird die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Frau Sedlmeier gebeten.

Sachdienliche Hinweise bitte unter der 08071/91770 an die Polizeiinspektion Wasserburg oder an jede andere Polizeidienststelle oder über den Notruf 110.