Die beiden Mädchen werden seit gestern Abend vermisst - Polizei bittet dringend um Mithilfe


Zwei zwölf und 13 Jahre alte Mädchen, die in einem Pflegeheim in Traunreut wohnen, werden seit gestern Nacht vermisst. Die Polizeistation Traunreut bittet die Öffentlichkeit dringend um Mithilfe bei der Suche nach den Kindern. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass sie sich möglicherweise im Stadtbereich von Bad Aibling aufhalten.


Die beiden Jugendlichen sind in einem Pflegeheim in Traunreut untergebracht. Dort wurden sie am gestrigen Sonntagabend um 22 Uhr das letzte Mal gesehen. Bei den Mädchen handelt es sich um Carmina Csont (Bild unten) und Daniela Schwab (Foto).

Beide sind zirka 140 Zentimeter groß und haben eine schlanke Figur.

Daniela trägt vermutlich eine Jogginghose und Carmina vermutlich eine graue Hose, einen schwarzen Pulli und Winterboots.

Personen die Hinweise zum Aufenthaltsort der beiden Vermissten geben können, werden gebeten, sich an die

Polizeistation Traunreut unter (08669) 86140,

an jede andere Polizeidienststelle oder

über Notruf 110 an die Polizeieinsatzzentrale zu wenden.