Darunter ein Polizeiauto und ein Fahrzeug des Landkreises - Es gab mehrere Verletzte - Münchener Straße in Wasserburg gesperrt

Alarm für die Einsatzkräfte am heutigen Mittwochmittag kurz vor 12 Uhr in Wasserburg: Die Münchener Straße ist komplett gesperrt – es ist zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Pkw Höhe Innkraftwerk gekommen.


Darunter ein Polizeiauto und ein Fahrzeug des Landkreises. Es gab mehrere Verletzte, so die Erstmeldung vom Unfallort.

Der Rettungsdienst ist mit Notarzt und drei Fahrzeugen vor Ort – ebenso ist die Feuerwehr im Einsatz. Die Polizei muss auf Kollegen aus Rosenheim warten, die den Unfall aufnehmen.

 

Fotos: WS