Die Nerven blank: Tagtäglich kommt es derzeit deshalb zu Polizei-Einsätzen


Die Nerven blank – tagtäglich kommt es derzeit deshalb zu Polizei-Einsätzen: Ein 27-Jähriger aus Wasserburg querte am gestrigen Nachmittag gegen 17 Uhr zu Fuß die Münchener Straße in der Rosenheimer Innenstadt. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Rosenheim war dort gerade mit seinem Pkw unterwegs.


Laut Polizei am heutigen Morgen sei der Wasserburger beim Straße-Überqueren dann direkt vor dem Auto stehengeblieben und er habe nicht weitergehen wollen. Der Autofahrer habe den jungen Mann kurz angehupt, um ihn so zum Weitergehen zu bewegen. Der Wasserburger sei dann aber aggressiv geworden und habe die Fahrzeugtüre des 30-Jährigen aufgerissen – für ein Wortgefecht.

Die alarmierte Polizei schlichtete den Streit – ein Ermittlungsverfahren wegen Nötigung wurde gegen den jungen Wasserburger eingeleitet.